Seite 27 von 27 ErsteErste ... 1724252627
Ergebnis 261 bis 266 von 266

Thema: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

  1. #261

    Standard AW: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

    Zitat Zitat von Sabinchen Beitrag anzeigen
    Bin mittlerweile seit dem 23.12 auf 0mcg runter.
    Gibt ansonsten auch nix zu berichten.
    Das einzige was ich noch groß zu mir nehme sind Vitamin D Tropfen und monatlich eine B12-Spritze.
    Schöne Weihnachten wünsche ich
    Geändert von JohnSmith (27.12.17 um 11:48 Uhr)

  2. #262
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    12.338

    Standard AW: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

    Dann in spätestens drei Monaten neue Werte.

  3. #263

    Standard AW: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

    Bin jetzt mittlerweile 20~ Tage ohne LT, fühle mich in Ordnung.

    Mal als OT, mein Ferritin-Wert ist ja nicht der beste mit 60, wäre es da hilfreich zusätzlich jeden Morgen auf nüchternen Magen 20mg Eisen mit Ascorbinsäure zu nehmen? Bin momentan am überlegen das zu machen.
    Würde gerne meine Konzentrationsfähigkeit maximieren und da kann es invidiuell ja sein dass man ab 60 schon Konzentrationseinbußen haben kann.
    Mein B12 ist zumindest optimal. (bzgl. Konzentrationsfähigkeit^^)

    Sollte ich vielleicht auch mal meinen Kupferwert überprüfen lassen?
    Geändert von JohnSmith (12.01.18 um 18:44 Uhr)

  4. #264
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    30.411

    Standard AW: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

    Gute Idee, vor allem, wenn du schon länger graue Haare hast. Auch Zink (beides im Vollblut) wäre von Vorteil.

    Eisen, Zink und Kupfer (und B12) brauchen ein ausgeglichenes Verhältnis zueinander. Wobei ein Überschuß an Zink z.B. den Eisenmangel verursachen kann (aber nicht muß!).

  5. #265

    Standard AW: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

    Zitat Zitat von Sabinchen Beitrag anzeigen
    Gute Idee, vor allem, wenn du schon länger graue Haare hast. Auch Zink (beides im Vollblut) wäre von Vorteil.

    Eisen, Zink und Kupfer (und B12) brauchen ein ausgeglichenes Verhältnis zueinander. Wobei ein Überschuß an Zink z.B. den Eisenmangel verursachen kann (aber nicht muß!).
    Jo.
    Versuche auch so immer mehr Sonnenblumenkerne/Cashewkerne/o.ä in Verbindung mind Orangen/Mandarinen/Kiwi zu essen.
    Ja das mit Zink war mir schon bewusst, trotzdem danke, muss man ja auch betonen

  6. #266
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    12.338

    Standard AW: Kann Hashimoto ganz ausgeschlossen werden?

    Manche profitieren von Paleo oder Clean-Eating.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •