Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: TSH supprimiert bei Novothyral 100, Hausarzt dosiert runter ist das ok?

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    06.03.12
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    388

    Standard AW: TSH supprimiert bei Novothyral 100, Hausarzt dosiert runter ist das ok?

    Auf gar keinen Fall würde ich mir von jemandem, der offensichtlich keine Ahnung hat, an meiner Dosierung schrauben lassen. Der Arzt hat sich durch die fehlenden freien Werte selbst disqualifiziert! Das hat man mit mir auch mal gemacht. Nie wieder. Entschuldigt die klaren Worte!
    Wenn man nicht weiss, wie ein Medikament wirkt, sollte man das auch nicht einstellen dürfen. Zurück auf die alte Dosierung, freie Werte einfordern, und dann weiter sehen. Notfalls Arzt wechseln.
    Unglaublich.
    Gute Besserung!

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    08.11.16
    Beiträge
    751

    Standard AW: TSH supprimiert bei Novothyral 100, Hausarzt dosiert runter ist das ok?

    Ganz genau !

    Liebe Grüße
    Peter

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •