Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Ich brauche Eure Hilfe :-(

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.04.17
    Beiträge
    3

    Standard Ich brauche Eure Hilfe :-(

    Hallo Ihr lieben,
    ich hoffe, dass man mir hier weiterhelfen kann denn meine HÄ kann es leider nicht und ist der Meinung ich solle einmal zu einem Psychotherapeuten.
    Kurz zu meiner Geschichte:
    Vor sieben Jahren wurde bei mir SD-UF festgestellt und man verschrieb mir anhand der Werte LT75.
    Es ging mir dann auch richtig gut, bis vor 3 Jahren die Angstsörungen anfingen. Plötzlich beim Einkaufen aus dem Nichts.
    Bin daraufhin zu meiner HÄ und sagte ihr, dass wohl etwas mit meiner SD nicht stimmt. Sie meinte es sei der Stress und die SD sei okay.
    Seid 3 Jahren schleppe ich mich also mit diesen Angststörungen rum ( volle Geschäfte vermeide ich ).
    Im Laufe der Zeit kam noch folgendes hinzu:
    - kein gescheiter Schlaf
    - kein Hungergefühl
    - leichte Gewichtszunahme
    - innere Unruhe ( nicht abschalten können )

    Auf mein Drängen nahm meine HÄ vor 6 Wochen Blut ab und folgende Werte kamen heraus:
    TSH: 1,82 ( 0,35-4,00)
    FT 3: 2,92 ( 2,30-4,20)
    FT4: 1,38 ( 0,80-1,70)

    Meine HÄ ist der Meinung, dass es Top Werte seien und ich einmal zu einem Phsychotherapeuten gehen soll. Dass es vielleicht auch einmal gut wäre Antidepressiva zu nehmen, denn mein Verhalten sei ja nicht normal.
    Ich brauche Eure Hilfe :-(
    Macht es Sinn eigenmächtig einmal zu erhöhen oder was meint Ihr?
    Ich bin im Moment ziemlich verzweifelt :-(

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.369

    Standard AW: Ich brauche Eure Hilfe :-(

    Dein TSH zeigt eigentlich noch Bedarf an. Unter Substitution wird ca. ein TSH von 1 oder drunter angepeilt. Ich würde es also mit einer kleinen Steigerung versuchen. Danach wüsstest Du, ob es an der Einstellung liegt, oder nicht. Letztlich kann man eben leider auch Läuse und Flöhe haben.
    Gibt es alte Werte? Dann könntest Du auch sehen, was sich seither verändert hat.
    LG

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Henna
    Registriert seit
    22.12.11
    Beiträge
    6.110

    Standard AW: Ich brauche Eure Hilfe :-(

    Ich würde mal um 12,5µg erhöhen und schauen, was passiert. Du hast noch Puffer nach oben, der TSH sollte bei Substitution nicht über 1 liegen. Das Thyroxin hast du vor der Blutentnahme ja nicht genommen, oder?

  4. #4
    Benutzer
    Registriert seit
    04.11.16
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    85

    Standard AW: Ich brauche Eure Hilfe :-(

    Genau so ging es mit auch! Bin mit Panickattacken aufgewacht jeden morgen und was war ..... Mein TSH lag bei 2,18 und die anderen Werte bei 20 %. Also fast nichts. Versuch mal wie Henna gesagt hat um 12,5 zu steigern

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.04.17
    Beiträge
    3

    Standard AW: Ich brauche Eure Hilfe :-(

    @ Amarillis, alte Werte habe ich leider nicht.
    Es war so schon ein Kampf mit der BE, da meine HÄ meint meine SD sei völlig okay.
    Die letzte BE liegt 7 Jahre zurück :-(

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    4.369

    Standard AW: Ich brauche Eure Hilfe :-(

    Die letzte BE liegt 7 Jahre zurück
    Das geht so auf keinen Fall. Unter Substitution sollte schon wenigstens einmal im Jahr eine BE gemacht werden. Suche Dir einen anderen Arzt. Ich finde diese Vorgehensweise unverantwortlich!
    Deine jetzige Ärztin scheint mit hellseherischen Fähigkeiten zu behandeln. Wie hätte sie sonst feststellen sollen, dass mit Deiner Schilddrüse alles in Ordung ist?
    LG
    Geändert von Amarillis (18.04.17 um 19:29 Uhr)

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    11.469

    Standard AW: Ich brauche Eure Hilfe :-(

    Zitat Zitat von Amarillis Beitrag anzeigen
    Das geht so auf keinen Fall. Unter Substitution sollte schon wenigstens einmal im Jahr eine BE gemacht werden. Suche Dir einen anderen Arzt. Ich finde diese Vorgehensweise unverantwortlich!
    Deine jetzige Ärztin scheint mit hellseherischen Fähigkeiten zu behandeln. Wie hätte sie sonst feststellen sollen, dass mit Deiner Schilddrüse alles in Orndung ist?
    LG

    Mir fehlen die Worte. Die Ärztin darf dich als Chroniker abrechnen, bekommt mehr Geld und ist nicht bereit die Werte zu machen? Du weißt schon, dass du bei deiner Krankenkasse eine Patientenquittung online abrufen kannst? Ich würde mal schauen und mich ggf. bei der Krankenkasse beschweren.

  8. #8

    Standard AW: Ich brauche Eure Hilfe :-(

    Ich kann mich nur allen anschließen. Mein Hausarzt hat mir bei fast genau den gleichen werten gesagt alles gut .das war es aber nicht .also habe ich eigenmächtig um 12.5 erhöht für 4 Wochen. Blutabnahme gemacht und dann nochmal 12.5 draufgeht und jetzt passt es erstmal.ich mache es nur noch nach befinden Rauf oder runter zu gehen mit den Pillen. Die Werte sind für mich nicht mehr ausschlaggebend. Ich warte aber immer 4 Wochen und wenn ich merke es geht mir gut dann lasse ich es so .was ich auch sagen muss Vitamin D was ich jetzt seit 4 Wochen nehme hat mein Wohlbefinden enorm voran gebracht.mit 2000 viganoletten das einzige was mir gerade ein bisschen ärger macht ist das Magnesium was man dazu nehmen muss da muss ich wohl noch das richtige Präparat finden.ich habe hier durch dieses Forum gelernt wie ich richtig mit meiner Krankheit umgehen muss .ihr seit alle spitze. Du schaffst das auch

  9. #9

    Standard AW: Ich brauche Eure Hilfe :-(

    Ich denke auch du muss nochmal 25 draufpacken.entweder in 2 Schritten jeweils 12.5. Oder wenn du es verträgst sofort 25 .ich glaube auch das du die 25 mehr gut verträgst bei deinen werten.antis lasse weg die blockieren das Teroxin

  10. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.04.17
    Beiträge
    3

    Standard AW: Ich brauche Eure Hilfe :-(

    Ich danke Euch erst einmal für die lieben Worte...sie machen Mut.
    Ja, ich werde mir jetzt einen anderen Arzt suchen!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •