Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 66

Thema: Doppelbilder

  1. #31
    Benutzer
    Registriert seit
    21.05.16
    Ort
    auf kohle geboren :-) ruhrgebiet
    Beiträge
    139

    Standard AW: Doppelbilder

    hallo uhu,hallo karin
    dankeschön für eure infos!!!!!!

    grad bin ich deprimiert.
    meine freien werte sind prima.heute bekam ich den trakwert.
    5.7 norm bis 1.7.......mist,mist,mist.ich bin mitten im auslassversuch,der trakwert war bis vor zwei wochen in der norm.das war dann wohl nix.zu der hemmertherapie habe ich
    vieles zu meiner gesundung unternommen.das war sicher nicht umsonst aber ......

    wenn der basedow nicht zur ruhe kommt, brauch ich mir jetzt zuminest keine gedanken machen ob die schilddrüse raus muss.
    sondern was es heisst ohne schilddrüse zu leben.

    auf ein neues,oder so :-)

    lieben gruß von babette

  2. #32
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von klausk
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Weinfranken
    Beiträge
    2.678

    Standard AW: Doppelbilder

    sondern was es heisst ohne schilddrüse zu leben.
    das ist kein Problem....ich und viele andere leben sehr gut damit bzw ohne damit

    Nach der OP sinken meist die TRAKs stark ab ....gut für die Augen
    Bei mir sind sie von 60 auf 10 gefallen.....

  3. #33
    Benutzer
    Registriert seit
    21.05.16
    Ort
    auf kohle geboren :-) ruhrgebiet
    Beiträge
    139

    Standard AW: Doppelbilder

    ich komm nicht mehr mit........

    die nuk hatte mir empfohlen hat, die schildrüse wegen der eo entfernen zu lassen.
    das werde ich am mo mit dem auge arzt klären.


    heute erhielt ich ja die nachricht,das die trakwerte wieder über der norm sind.
    tsh und die freien werte o.k.
    ich ging davon aus,das heisst rückfall.der basedow ist wieder aktiv.
    über die sprechstundenhilfe wurde mir mitgeteilt,weiter mit dem auslassversuch,
    kein thiamazol mehr.kontrolle in drei monaten.

    ist das jetzt ein rückfall oder keiner????
    kontrolle erst in drei monaten????(falls nicht entscheidung zur op)

    bitte ratet mir.ich möchte nicht wieder dahin wo ich war. vor einen jahr konnte ich
    fast nicht mehr laufen.....

    lieben gruß von babette

  4. #34
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.658

    Standard AW: Doppelbilder

    Hallo Babette,
    nun mal nicht gleich Panik
    Die TRAK haben verschiedenen Normbereiche, also nicht 1zu1 vergleichbar. Aber eben jetzt deutlich drüber. Das sind aber unterschiedliche Messverfahren und auch bei den TRAK gibt es gerne Schwankungen, besonders wenn das Imunsystem durch irgendetwas aktiviert wird.
    Und ja, mache den Auslassversuch weiter. Wenn es Dir schlechter geht, soll heißen, Du ÜF-Symptome wahr nimmst, dann solltest Du auf eine frühere Kontrolle bestehen. Versuch jetzt erst mal den Frühling zu genießen und warte ab.
    Wenn es dann doch zu einen Rezidiv kommen sollte, würde ich zu einer OP tendieren und dass dann möglicht zügig, damit die EO nicht wieder loslegt.
    lG Karin

  5. #35
    Benutzer
    Registriert seit
    21.05.16
    Ort
    auf kohle geboren :-) ruhrgebiet
    Beiträge
    139

    Standard AW: Doppelbilder

    lieben dank karin für deine beruhigung und ermutigung.
    diese krankheit macht mich wirklich zum "schisser" da meine ärzte sich nie einig sind.....
    und ich angst habe das die sache daneben geht.
    ohne dich und euch hier, wäre ich aufgeschmissen.

    mein internist, schulmediziner plus naturheilkunde,
    schlägt vor, zwei wochen abzuwarten um dann wieder werte zu nehmen.
    wenn der trak wieder runter ist prima, wenn nicht,statt auslassversuch weiter eine mindosis thiamazol plus
    hömoopathie und akkupunktur um die schilddrüse "einzunorden". er glaubt, wie er mich erlebt, sei es zu früh für den auslassversuch.kann man basedowler an der nase erkennen,lach. er meint fast.

    ist jemand von euch diesen vorgeschlagenen weg gegangen?

    allen ein sonniges maiwochenende lg von babette

  6. #36
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.658

    Standard AW: Doppelbilder

    Es ist richtig, die nächsten Werte abzuwarten und dann zu entscheiden.
    Man kann auch versuchen die SD noch 1/2Jahr zu hemmen, eventuell auch in Kombination mit LT um die TRAK sicher runter zu bekommen.
    Warte einfach mal ab.

  7. #37
    Benutzer
    Registriert seit
    21.05.16
    Ort
    auf kohle geboren :-) ruhrgebiet
    Beiträge
    139

    Standard AW: Doppelbilder

    schick dir einen virtuellen blumenstrauß karin
    und wünsch uns allen eine gute woche

    lg von babette

  8. #38
    Benutzer
    Registriert seit
    21.05.16
    Ort
    auf kohle geboren :-) ruhrgebiet
    Beiträge
    139

    Standard AW: Doppelbilder

    hallo,

    bis jetzt habe ich meinen augen, keine besondere pflege zu kommen lassen,
    da ich nie den eindruck hatte, ich leide an trockenen oder entzündeten augen.

    auf rat der augenklinik, tropfe ich jetzt und betreibe lidrandpflege,sehr entspannend:-)
    und trage schwerpunktmässig brille statt kontaktlinsen.
    das verschwommene sehen und die doppelbilder sind zwar nicht komplett weg
    aber deutlich besser.das freut mich sehr,das ich nicht ganz so hilflos mit der diagnose eo bin.in drei wochen ist das augen mrt,da wird man sehen was der augenmuskel macht.morgen werd ich erstmal in eine neue,schicke gleitsichtbrille investieren.

    leider hab ich wieder schwellungen an den beinen und knie wie ein sumurai.
    bis jetzt hat sich das immer wieder so einigermaßen zurückgebildet,wenn auch nie ganz.
    lieber die knie als die augen.

    liebe grüße von babette

  9. #39
    Benutzer
    Registriert seit
    25.03.16
    Ort
    München
    Beiträge
    89

    Standard AW: Doppelbilder

    Nachdem ich mir gerade wieder Weihrauch bestellt habe, ist mir eingefallen, dass Karin vor schon fast zwei Monaten in diesem Thread mal nach einem Lieferanten gefragt hatte. Ich habe schon ein paarmal bei podomedi.com bestellt, hier ist das Weihrauch:

    http://www.podomedi.com/produkte/sor...h-extrakt-plus

    Was genau bei mir nun eigentlich hilft oder geholfen hat, kann ich nicht so recht sagen, da ich auch Selen, Krill Öl mit Astaxanthin, Rei-Shi Mushrooms, Vigantoletten (3 x 1000), etc. nehme. Ich hau alles in der Früh zusammen mit meinem super gesunden Müsli rein und dann reicht's mir für den Rest des Tages.

    LG
    Marina

  10. #40
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    07.01.08
    Ort
    Neuwied
    Beiträge
    1.953

    Standard AW: Doppelbilder

    Zitat Zitat von Marinini Beitrag anzeigen

    Was genau bei mir nun eigentlich hilft oder geholfen hat, kann ich nicht so recht sagen, da ich auch Selen, Krill Öl mit Astaxanthin, Rei-Shi Mushrooms, Vigantoletten (3 x 1000), etc. nehme. Ich hau alles in der Früh zusammen mit meinem super gesunden Müsli rein und dann reicht's mir für den Rest des Tages.

    LG
    Marina
    Die gleichzeitige Einnahme von anorganischem Selen (Natriumselenit) und Vitamin C ist zu vermeiden, da hierdurch die optimale Verfügbarkeit von Natriumselenit beeinträchtigt werden kann. Der Grund: Natriumselenit wird durch Vitamin C in eine Form umgewandelt, die für den Körper nicht verfügbar ist. Eine zeitlich versetzte Einnahme, z.B. von einer Stunde, hat dagegen keinen Einfluss.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •