Seite 1 von 95 12341151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 946

Thema: Schwindel bei kleine steigerung?

  1. #1
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.10.16
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.069

    Standard Schwindel bei kleine steigerung?

    Hatte jemand auch bei kleine steigerung wie 6 ug auch schwindel und erstverschlechterung? Das ist doch ne sehr niedrige dosis also ich versuche jetzt langsam zu steigern! Aber trotzdem habe ich paar probleme... und eine andere frage,sind etwas erhöhte thrombozyten normal bei hashimoto?

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    29.659

    Standard AW: Schwindel bei kleine steigerung?

    Hast du denn aktuelle Werte? Wieviel LT nimmst du? Vielleicht sind 6ug mehr schon zuviel? Oder bist du noch bei LT 75? Dann kann es nicht zuviel sein. Aber viele Hashis reagieren auf jede Änderung empfindlich, das muß man dann aussitzen.

    Erhöhte Thrombozyten haben wohl eher nichts mit Hashi zu tun.

  3. #3
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.10.16
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.069

    Standard AW: Schwindel bei kleine steigerung?

    Bin schon bei 100! Morgen bekomme ich meine neue werte! Womit haben hohe thrombozyten zutun?

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    29.659

    Standard AW: Schwindel bei kleine steigerung?

    Die können z.B. nach körperlicher Anstrengung oder durch Infektionen erhöht sein. Ansonsten frag lieber den Arzt.

  5. #5
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.10.16
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.069

    Standard AW: Schwindel bei kleine steigerung?

    Zitat Zitat von Sabinchen Beitrag anzeigen
    Die können z.B. nach körperlicher Anstrengung oder durch Infektionen erhöht sein. Ansonsten frag lieber den Arzt.
    Alles klar danke! Aber 100 sind nicht viel? Bei einem tsh wert von fast 3 unter l thyrox 75?

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    29.659

    Standard AW: Schwindel bei kleine steigerung?

    Zitat Zitat von Farah Beitrag anzeigen
    Alles klar danke! Aber 100 sind nicht viel? Bei einem tsh wert von fast 3 unter l thyrox 75?
    Ohne freie Werte kann man nicht viel dazu sagen, es könnte z.B. auch eher T3 fehlen...
    Wenn das Verhältnis zwischen fT3 und fT4 nicht stimmt, gibt es auch Symptome.

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.10.16
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.069

    Standard AW: Schwindel bei kleine steigerung?

    Kann mir mal bitte jemand was zu meine werte sagen?
    Tsh 1.17 (0.3-3.5)
    Ft4 10.9 (8.0-17.0)
    Ft3 4.5 (3.1-7.0)
    Unter l thyrox 100!! Ich soll nicht weiter steigern hat mein arzt geschrieben! Was sagt ihr dazu?

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von klausk
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Weinfranken
    Beiträge
    2.642

    Standard AW: Schwindel bei kleine steigerung?

    Also für mich sehen die Werte soweit prima aus ....TSH von 1.17...ft3 knapp unter der Mitte .... könnte kaum besser sein

    Von wann sind die Werte (Datum) .....und wie lange vor der BE wurde die LT Dosis ( Lt100 ?? ) gehalten


    Dein Profil ist leider immer noch sehr verweist.....
    Geändert von klausk (23.02.17 um 14:06 Uhr)

  9. #9
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.10.16
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.069

    Standard AW: Schwindel bei kleine steigerung?

    Zitat Zitat von klausk Beitrag anzeigen
    Also für mich sehen die Werte soweit prima aus ....TSH von 1.17...ft3 knapp unter der Mitte .... könnte kaum besser sein

    Von wann sind die Werte (Datum) .....und wie lange vor der BE wurde die LT Dosis ( Lt100 ?? ) gehalten
    Was sagt der Arzt...um wieviel sollst du steigern ??

    Dein Profil ist leider immer noch sehr verweist.....
    Also ich nimm seit lange jetzt 100 mehr als 6 wochen habe mich prima dran gehalten! Sind die freien werte nicht niedri? Der arzt meinte prima werte,ich soll bei 100 bleiben! Ich traue mich nicht mehr zu steigern,weil ich sonst in ein ÜD komme oder ÜF!

  10. #10
    Benutzer
    Registriert seit
    20.06.16
    Beiträge
    235

    Standard AW: Schwindel bei kleine steigerung?

    Wie geht es dir denn inzwischen, Farah?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •