Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: Wie wirkt Thybon und wo wird es aufgenommen?

  1. #1
    Benutzer
    Registriert seit
    25.05.16
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    80

    Standard Wie wirkt Thybon und wo wird es aufgenommen?

    Hallo ihr Lieben :-)

    Ich habe mal einige Fragen zu Thybon und zwar interessiert mich, wo es aufgenommen wird. Leider habe ich da bisher keine Informationen zu gefunden. Ich habe Leaky Gut und frage mich, ob Thybon über den Darm aufgenommen wird und das dann wegen der erhöhten Durchlässigkeit schlechter oder gar nicht aufgenommen wird? Oder geht Thybon irgendwie anders direkt ins Blut? Ich habe es mal sublingual versucht, aber dann festgestellt, dass es entweder gar nicht bei mir ankommt oder wenn, dann merke ich erst 1-2 Stunden später etwas.

    Noch eine weitere Frage:
    Kennt das hier Jemand von euch, dass bei langsamen Verbesserungen von UF-Symptomen eine Art Wirkungs- oder Verbesserungsreihenfolge vorhanden ist? Bei mir ist es beispielsweise so, dass ich sowohl eine Verbesserung, als auch eine Verschlechterung als erstes an den Haaren merke und das teilweise innerhalb weniger Stunden.. Wirken die Hormone besser, sind meine Haare glatt, glänzend und weich. Rutsche ich wieder in UF ab, werden sie trocken und spröde und ich sehe auf dem Kopf aus wie eine Vogelscheuche.

    Achja, eine Sache fällt mir noch ein:
    Wie ist das bei euch mit dem Blutdruck und Puls? Mein Blutdruck ist immer ziemlich niedrig (max. 100 zu 60) und mein Puls oft so bei 80 oder 90. Bin in tiefster UF von den Symptomem her, aber mich wundert der Puls :-/

    Danke schonmal im Voraus :-)
    Geändert von Sarah071991 (17.02.17 um 11:35 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •