Seite 4 von 35 ErsteErste 123456714 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 348

Thema: ÜD oder was kann den da jetzt los sein?

  1. #31
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    22.01.16
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.129

    Standard AW: ÜD oder was kann den da jetzt los sein?

    Zitat Zitat von Amarillis Beitrag anzeigen
    Bei einem Infekt sinkt oft der fT3 ab und der TSH steigt an. In dieser Zeit an der Dosis zu drehen ist keine gute Idee!
    LG
    Die BE damals bei 100 war vor dem Infekt - aber kann man aufgrund eines Infektes auch wieder UF Symptome bekommen, welche dann wieder verschwinden wenn der Infekt geht? Also fühlt man dieses absinken des ft3 auch?
    Ja das war dann dort wahrscheinlich echt falsch.

  2. #32
    Auf eigenen Wunsch deaktiviert
    Registriert seit
    21.07.15
    Beiträge
    1.253

    Standard AW: ÜD oder was kann den da jetzt los sein?

    Zitat Zitat von Tanja Sop Beitrag anzeigen
    Die BE damals bei 100 war vor dem Infekt - aber kann man aufgrund eines Infektes auch wieder UF Symptome bekommen, welche dann wieder verschwinden wenn der Infekt geht? Also fühlt man dieses absinken des ft3 auch?
    Ja das war dann dort wahrscheinlich echt falsch.
    Ja das kann man Tanja. Deswegen, wenn du dich mit 100 schon einigermaßen gut gefühlt hast, würde ICH persönlich auf 100 µg senken und diese dann 8 Wochen halten. Dann nochmal zur BE.

  3. #33
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.794

    Standard AW: ÜD oder was kann den da jetzt los sein?

    aber kann man aufgrund eines Infektes auch wieder UF Symptome bekommen, welche dann wieder verschwinden wenn der Infekt geht? Also fühlt man dieses absinken des ft3 auch?
    Ja das war dann dort wahrscheinlich echt falsch.
    Oh, sicher.
    Ich würde aber jetzt nicht so viel verändern, sondern erstmal 6,25µg senken. Wenn in zwei Wochen die Symptome nicht besser sind, kannst Du immer noch nochmal 6,25µg weniger nehmen.
    LG

  4. #34
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    22.01.16
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.129

    Standard AW: ÜD oder was kann den da jetzt los sein?

    Okay ich dank euch sehr. Ich bin überzeugt vom senken, sollten die Werte morgen nicht etwas Komplet gegenteiliges behaupten. Geh ich aber nicht davon aus und wenn doch sollte wohl zu schnellsten zu nem Kardiologen. Dann also noch wieviel senken....und vielleicht noch eure Meinung wie lange aussetzen - vom Gefühl her würde fast morgen nochmal weglassen.

  5. #35
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.794

    Standard AW: ÜD oder was kann den da jetzt los sein?

    Ich würde mal abwarten, ob es Dir nicht morgen schon besser geht. Dann würde ich die reduzierte Dosis morgen nehmen.
    LG

  6. #36
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    12.069

    Standard AW: ÜD oder was kann den da jetzt los sein?

    Bei deinen neune Werten steht beim fT3 ein ungewöhnlicher Referenzbereich, ist das zufällig Totales T3? Der Wert ist dann für die Tonne.

  7. #37
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    22.01.16
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.129

    Standard AW: ÜD oder was kann den da jetzt los sein?

    Zitat Zitat von Janne1 Beitrag anzeigen
    Bei deinen neune Werten steht beim fT3 ein ungewöhnlicher Referenzbereich, ist das zufällig Totales T3? Der Wert ist dann für die Tonne.
    Ich habe gerade nochmal nachgeschaut
    Es steht so da
    18.3 freies T4
    1.7 T3
    Also da steht nichts von frei. Ist das dann so? Was bedeutet das dann?

  8. #38
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.794

    Standard AW: ÜD oder was kann den da jetzt los sein?

    Nachtigall ick hör Dir trapsen... Hatte ich wohl doch recht mit dem komischen Referenzbereich!
    Na da bin ich ja gespannt auf die Werte. FT3 dürfte dann wohl wieder wie gewohnt sein, und es ist doch einfach eine ÜD.
    LG

  9. #39
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    22.01.16
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.129

    Standard AW: ÜD oder was kann den da jetzt los sein?

    Oh mann ....he ihr seid echt so Detektive hier und man lernt echt nicht aus. Das würde dann natürlich so einiges erklären.....

  10. #40
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    5.794

    Standard AW: ÜD oder was kann den da jetzt los sein?

    Na ich habe auch schon wieder was gelernt. Jetzt weiß ich immerhin, warum mir die Sache komisch vorkam...
    LG

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •