Seite 9 von 9 ErsteErste ... 6789
Ergebnis 81 bis 87 von 87

Thema: Neu hier- MB und EO - Bitte um Beurteilung meiner aktuellen Werte

  1. #81
    Benutzer
    Registriert seit
    07.11.16
    Beiträge
    44

    Standard AW: Neu hier- MB und EO - Bitte um Beurteilung meiner aktuellen Werte

    Ja, ich dreh wohl schon wieder völlig am Rad! Das letzte Jahr, oder vielmehr die letzte 1,5 Jahre waren einfach Horror für mich. Anscheinend hab ich immer noch nicht gelernt, dass die ganze Panik nichts bringt!
    Danke für's "runterbringen"!

    LG Giny

  2. #82
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.658

    Standard AW: Neu hier- MB und EO - Bitte um Beurteilung meiner aktuellen Werte

    " Lt. Augen Prof. ist ÜF/UF und auch Werteschwankungen gleich schlecht für die EO und meinen Augen ging es in allen Phasen schon schlecht. Seit ich aber das LT mit dazu nehme geht es meinen Augen aber kontinuierlich besser."

    warum willst Du nun wieder die Dosis ändern? Wie der Prof. sagte, auch Werteschwankung sind schädlich bei EO. Versuche da Ruhe rein zu bringen.
    lG Karin

  3. #83
    Benutzer
    Registriert seit
    07.11.16
    Beiträge
    44

    Standard AW: Neu hier- MB und EO - Bitte um Beurteilung meiner aktuellen Werte

    Hallo zusammen,

    habe eben die Freien Werte, jetzt also vom 19.04. im Profil nachgetragen. TSH wurde nochmal gemacht. Ist jetzt ein anderer Ref. Bereich, aber definitiv weiter gesunken.
    Habe nun auf 62,5 mcg LT gesenkt.

    @Karin, ich habe wegen dem Herzens uns der plötzlichen EO Verschlechterung gesenkt. Konnte am 18.04. nur total verschwommen sehen. Autofahren ging wieder gar nicht mehr, da gedachte ich, dass 75mcg LT wohl doch zuviel waren...

    Was meint ihr den jetzt anhand der Ft's? War die Senkung gut so, oder sollte ich den sinkenden TSH derzeit noch gar nicht beachten?
    Mir geht es heute im gesamten und seit gestern mit den Augen wieder besser.

    LG Giny

  4. #84
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    31.071

    Standard AW: Neu hier- MB und EO - Bitte um Beurteilung meiner aktuellen Werte

    Das heißt, die 75 LT hast du vom 25.3. bis 17.4. genommen (Dosis-xy von-bis wäre immer beim Datum der Kontrolle am günstigsten für eine bessere Übersicht) , das sind gute 3 Wochen, nicht?

    Jetzt bleib erstmal bei 62, das TSh ist doch als Reaktion auf 75 LT gesunken, meine ich ziemlich klar aus deinen Daten ablesen zu können. Viel sollte man jetzt zu den Freien auch nicht meinen,
    du hast erst auf 75 erhöht, das schien zu viel, jetzt bist du auf 62 - und lässt diese Dosis erstmal ankommen, denke ich.

  5. #85
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.658

    Standard AW: Neu hier- MB und EO - Bitte um Beurteilung meiner aktuellen Werte

    Ja, jetzt einfach mal mindestens 6-8 Wochen die Dosis halten.
    lG Karin

  6. #86
    Benutzer
    Registriert seit
    07.11.16
    Beiträge
    44

    Standard AW: Neu hier- MB und EO - Bitte um Beurteilung meiner aktuellen Werte

    @panna
    Ja, 75 LT ca über drei Wochen und mir ging wirklich immer besser ( konnte endlich auch mal 1kg abnehmen!), bis eben ab Ostersonntag Abend und weiter bis Mittwoch, Befinden und Augen total schlecht...
    Naja, jetzt bleib ich erst mal bei den 62,5 und schau mal wie das geht.

    Ich weiß ich soll nicht rumspringen mit der Dosis. Irgendwo hab ich aber gelesen, dass man LT einschleichen soll wenn man noch eine Schilddrüse hat?
    Daher habe ich auch am Anfang ein paar Tage 25mcg gemacht und zw. 50 und 75 eben ein paar Tage 62,5. Dachte das wäre evtl. wegen EO besser so - falsch gedacht?

    Danke euch!

  7. #87
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    31.071

    Standard AW: Neu hier- MB und EO - Bitte um Beurteilung meiner aktuellen Werte

    Nicht unbedingt, am Anfang, um auf 50 zu gehen, aber das ist jetzt sowieso Vergangenheit. Wenn aber 75 zu viel war, ändern daran die Paar Tage 62 davor auch nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •