Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Thema: Bin von meinen Werten überfordert. Bitte helfen!

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.10.13
    Beiträge
    20

    Standard Bin von meinen Werten überfordert. Bitte helfen!

    Hallo zusammen,

    ich hoffe ich bin jetzt hier Richtig.

    Meine neuen Werte von gestern:
    TSH = 1,38
    FT3= 2,73
    FT 4 =1,05

    ich bin überfordert. Normalerweise nehme ich 75 von Henning. Fühle mich aber nicht mehr so gut. Jetzt nehme ich seit gestern 50 von Henning.
    Mein Hausarzt sagt die Werte sind in Ordnung. Wie sieht ihr das mit den Werten.

    Ich bin mit den Werten jedes Mal überfordert. Und weiß nicht ob ich jetzt bei 50 bleiben soll oder doch lieber wieder auf 75 gehe?

    Was sind die Normal Werte? Ich finde so viele unterschiedlichen Werte im Internet ;(

    Vielen Dank schon mal für eure Antworten und einen schönen Mittwoch.

  2. #2
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Ingma
    Registriert seit
    25.04.05
    Ort
    Forumspause
    Beiträge
    12.248

    Standard AW: Bin von meinen Werten überfordert. Bitte helfen!

    Du brauchst die Referenzwerte DEINES Labors, nicht irgendwelche Werte aus dem Netz

  3. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.10.13
    Beiträge
    20

    Standard AW: Bin von meinen Werten überfordert. Bitte helfen!

    Hey, Danke schön.
    Referenwerte vom Labor sind:
    TSH (0,23-4)
    FT3 (2-4,4)
    FT4( 0,9-1,7)

  4. #4
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.03.16
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    6.675

    Standard AW: Bin von meinen Werten überfordert. Bitte helfen!

    Welche Symptome hast Du denn? Ich vermute aufgrund der doch niedrigen Werte, dass Du UF-Symptome mit ÜF-Symptomen verwechselt hast, wenn Du jetzt Deine Dosis gesenkt hast? Nur von den Werten würde ich eher noch steigern, also mehr als 75µg nehmen.
    LG

  5. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.10.13
    Beiträge
    20

    Blinzeln AW: Bin von meinen Werten überfordert. Bitte helfen!

    Hallo, ich habe fast jeden Tag Schwindelanfälle und mir wird übel. Laut einem Tipp nehme ich jetzt zusätzlich Astaxanthin (seit Wochen, dabei ging es mir gut) Und OPC und MSM Pulver (seit einigen Tagen) evtl. Sind es Nebenwirkungen vom MSM Pulver, obwohl das die Werte nicht erklärt. Die sind nämlich mit 75. Laut Hausarzt sollte ich auf 50 runter. Ich steigere wieder auf 75 und warte noch mal ein paar Wochen, ob es sich bessert. Vielen Dank für die Antworten

  6. #6
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Henna
    Registriert seit
    22.12.11
    Beiträge
    6.077

    Standard AW: Bin von meinen Werten überfordert. Bitte helfen!

    Dein fT4 liegt mit 75 LT nur knapp über dem unteren Normrand, warum hast du da gesenkt? Ich hätte eher gesteigert, bei dem niedrigen fT4 auf 100.

  7. #7
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    30.964

    Standard AW: Bin von meinen Werten überfordert. Bitte helfen!

    Zitat Zitat von Henna Beitrag anzeigen
    Dein fT4 liegt mit 75 LT nur knapp über dem unteren Normrand, warum hast du da gesenkt? Ich hätte eher gesteigert, bei dem niedrigen fT4 auf 100.
    Ich auch. Senken war die falsche Richtung!

    Astaxanthin wird aus Meeresgetier hergestellt und enthält wahrscheinlich recht viel Jod. Falls du damit Probleme hast, könnten deine Symptome auch mit davon kommen. Vor allem aber von der Unterversorgung mit LT.

  8. #8
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    12.908

    Standard AW: Bin von meinen Werten überfordert. Bitte helfen!

    Zitat Zitat von Henna Beitrag anzeigen
    Dein fT4 liegt mit 75 LT nur knapp über dem unteren Normrand, warum hast du da gesenkt? Ich hätte eher gesteigert, bei dem niedrigen fT4 auf 100.
    Das frage ich mich auch. Leider finden Ärzte, nicht alle, GSD, Wert gut, wenn sie am unteren Rad des Referenzbereichs bzw. am oberen Bereich kratzen, ohne das Befinden zu berücksichtigen. Bei der SD werden einige schon nervös, wenn der TSH unter 1 ist.

    Ich hätte da was draufgepackt.

  9. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.10.13
    Beiträge
    20

    Standard AW: Bin von meinen Werten überfordert. Bitte helfen!

    Hallo zusammen, danke schön. Ja ich nehme jetzt erst mal wieder 75 und lasse mir in 6 Wochen noch mal Blutabnehmen, sollte sich nichts geändert haben, werde ich auf 100 erhöhen und frage erst gar nicht meinen Hausarzt. Wünsche euch einen schönen Tag.

  10. #10
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    30.964

    Standard AW: Bin von meinen Werten überfordert. Bitte helfen!

    Zitat Zitat von Sorena Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen, danke schön. Ja ich nehme jetzt erst mal wieder 75 und lasse mir in 6 Wochen noch mal Blutabnehmen, sollte sich nichts geändert haben, werde ich auf 100 erhöhen und frage erst gar nicht meinen Hausarzt. Wünsche euch einen schönen Tag.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •