Seite 3 von 13 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 121

Thema: Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der mich versteht???

  1. #21
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    25.04.12
    Ort
    Ein Forum lebt von der öffentlichen Diskussion! Daher PN's nur für Privates!
    Beiträge
    11.683

    Standard AW: Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der mich versteht???

    Du hattest aber auch sehr lange UF, da schlagen 25 eure eine Bombe ein. Geduld und nicht zu viel am der Dosis schrauben. Die 25 eine Woche nehmen und dann höher auf 50 oder wenn die Symptome zurückkommen schon früher.

  2. #22
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.03.16
    Beiträge
    2.497

    Standard AW: Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der mich versteht???

    Hallo Matk38,

    erstmal: Gut, dass der Endo reagiert. Allerdings frage ich mich hier, anhand welcher Werte was gemacht wird. Was ist die Diagnose?

    Mir scheint, der Endo gibt aufgrund des hohen TSH - schon immer - das LT? Fragt aber nicht nach den freien Werten? Das ist wichtig, im Fall macht der nämlich total blinde Standard-Therapie ohne vernünftige Diagnostik! Das sieht dann so aus: TSH erhöht - LT geben. TSH supprimiert - LT reduzieren. Das hilft dir nicht.

    Wie lautet seine Diagnose? Hat er was zu den freien Werten gesagt, oder nur TSH angeschaut? Welche Werte macht er noch?

    Wieg dich nicht in Sicherheit bzw. guten Händen, nur weil ein Arzt dir mal bestätigt, dass da was nicht stimmt - wenn du Glück hast, ist mit LT alles gegessen, aber ggf. musst du doch wieder selber denken

  3. #23
    Benutzer
    Registriert seit
    17.08.16
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    38

    Standard AW: Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der mich versteht???

    Hallo Bienchen,

    eine Diagnose habe ich leider noch nicht! Ich bekomme den Arztbrief erst in ca. zehn Tagen, weil die Blutwerte wohl etwas dauern und er sich nicht vorschnell äußern wollte. Aber er hat mir gesagt, dass die SD wohl nicht die einzige Baustelle ist!
    Welche Blutwerte da jetzt noch genau mitgemacht werden, weiß ich nicht! Ich hatte mich halt nur über dieses Adipositas-Blutbild gewundert, als die Schwester nochmal nachgefragt hatte, ob das wirklich gemacht werden soll...

    Mit dem L Thyroxin habe ich aber jetzt wenigstens mal einen kurzen Zeitraum am Tag, wo es mir ganz gut geht! Und das ist ja auch schon mal was!

    Ich halt euch aber auf dem Laufenden, sobald ich etwas neues weiß! Und wenn da dann was nicht passt, können wir ja noch nachsteuern! ;-)

  4. #24
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    12.03.16
    Beiträge
    2.497

    Standard AW: Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der mich versteht???

    Hall Matk83, gibt es Neues, hast du mittlerweile die Befunde und was sagt der Doc, was noch im Argen ist?

  5. #25
    Benutzer
    Registriert seit
    17.08.16
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    38

    Standard AW: Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der mich versteht???

    Hallo Bienchen :-)

    Nein, leider habe ich den Arztbrief immer noch nicht!
    Ich habe Mitte letzte Woche in der Praxis angerufen und da wurde mir gesagt, dass der Doktor nicht mit der Erstellung der Befunde hinterherkommt... Also bleibt mir jetzt erstmal nichts, als abzuwarten!

    Seit fast einer Woche nehme ich jetzt die 50µg L Thyroxin!
    Im Moment weiß ich aber auch noch nicht so richtig weiter! Wenn ich morgens aufwache, bin ich immer noch arg müde. Dann nehme ich meine Tablette und könnte mich sofort wieder hinlegen und weiter schlafen!
    Samstag, Sonntag und heute habe ich das auch bis ca. 10:00 gemacht...Dann habe ich erstmal einen Kaffee getrunken und ab gegen 11:00 bin ich dann einigermaßen fit und kann den Haushalt oder andere Dinge machen...
    Danach bricht das dann wieder ein und ich werde wieder arg müde und antriebslos, bis ca. 19:00/20:00. Ab da werde ich putz munter und mir geht es meistens richtig gut!
    So gut, dass ich dann nicht vor 00:30 einschlafen kann, weil ich einfach noch zu wach und fit bin...
    Außerdem friere ich arg fast den ganzen Tag über! Selbst, wenn ich mit Pullover und Jogginghose unter der (noch Sommer-) Decke liege...
    Am Mittwoch muss ich wieder zu meinem "Hausarzt"! Ich hoffe, dass der Arztbrief mit dem Befund irgendwie noch vorher ankommt!

    Zu meinem jetzigen Befinden habe ich auch einiges hier im Forum gefunden!
    Falls der Befund nicht ganz Aussagekräftig wäre (weil etwas nicht mitgetestet wurde), wäre das vielleicht noch mal ein Versuch, die Ärzte in diese Richtung zu "schubsen"!
    Aber wie gesagt, ohne jetzigen Befund sind das nur Spekulationen!

  6. #26
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Henna
    Registriert seit
    22.12.11
    Beiträge
    6.178

    Standard AW: Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der mich versteht???

    Eventuell könntest du dir auch erstmal "nur" die Werte geben lassen? Die sind von der Arzthelferin schnell ausgedruckt. Vermutlich kannst du als Mann auch gleich auf 75 gehen.

  7. #27
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.09.16
    Beiträge
    26

    Standard AW: Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der mich versteht???

    ..ich muss ganz ehrlich sagen, ich verstehe die Jod-hystrie hier nicht...es ist ja so, dass in den asiatischen länder jeden tag unmenden von algen und fisch gegessen wird..und sie sind wesentlich gesümnder als wie..sieh Japan mit ihren hundertjährgen...und die leute, die an der meeres bzw ozenküste leben und jeden tag schwimmen gehen oder die salzluft einatmen, müssten alle ja probleme haben...tun sie jedoch nicht...also, kann ein "jodüberschuss" ja nicht so schlimm sein...

    dass der junger mann probeme mit der schilddrüse hat, ist ja offensichtlich...evt tatsächlich eine haschimoto und basedow abwechselnd...aber bitte macht ihm keine angst, was seinen job angeht...dass er ihn krank machen würde...das setzt ihn ja weiterhin unter druck und produziert dadurch noch mehr stress...was sich auf das wohlbefinden ja weiterhin auswirkt...

  8. #28
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.09.16
    Beiträge
    26

    Standard AW: Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der mich versteht???

    also, als privatpatienin weiss ich, dass die die blutwerte am 2 Tag fertig sind!!!!!!!!!!! also, werde sehr nachdrücklich!!!!!!!!!!! diese schieberei auf 1-2-3-4-5- wochen ist sehr belastend ( ich darf hier ja keine schimpfwörter schreiben:-)) und noch belastender ist die unsichheit!!! du brauchst keinen befund! erstmal die blutwerte..hier im forum sind teilweise viel bessere experte für die werte als die ärtze...erst hier konnte ich verstehen, wie was womit zusammen hängt! die beste endokrinologin konnte es mir nicht erklären...also, gehe mal dorthin un verlange die blutwerte...

    zur not, sag , dass du es bezahlst...werden für die kopien ca 5 euro fällig...

  9. #29
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    22.01.16
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.078

    Standard AW: Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der mich versteht???

    Ja das sehe ich auch so, wenn er mit seinem Arztbrief noch nicht fertig ist okay....aber die Blutwerte sind schon längst da und auf die hast du ein Recht. Ich war übrigens Freitag beim Doc zur BE und hatte Freitag Nachmittag die Werte im Email Empfang....

  10. #30
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    30.09.16
    Beiträge
    26

    Standard AW: Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der mich versteht???

    übrigens, evt hast du dir eine entzündung der SD durch einen virus engefangen...das gibt es tatsächlich...du hattest ja eine infektion am anfang!!! evt ist das die lösung?deshalb die AK werte negativ, aber alle syptome der UFund ÜF...das habe ich schon von einigen gelesen...deshalb auch evt die erhöhte entzündungswerte...so ein infekt kann sich in der SD richtig fest setzen...ob dann virus oder bakterie, schwer zu sagen...auf jeden fall soll cortison sehr gut helfen...such dir einen anderen artz und versuche evt diesen weg..dann helfen dir auch die LT nicht...weil die ursache woanders liegt....dann brauchst du einen Immunologen...und eine untersuchung auf alle bekannten Erreger...lange geschichte, aber es könnte funktioniern....

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •