Seite 154 von 180 ErsteErste ... 54104144151152153154155156157164 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.531 bis 1.540 von 1794

Thema: Die passende Einstellung finden

  1. #1531
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.08.08
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.560

    Standard AW: Die passende Einstellung finden

    Zitat Zitat von jeschi Beitrag anzeigen
    Vllt, weil dein T3 gut ist, Hashisan. Mein Gewicht geht immer höher. Geht gar nicht.
    das mit dem gewicht hatte ich nur am anfang mit lt. und zwar nahm ich da in den ersten beiden jahren mit lt
    etwa 13 kg an gewicht zu, auch wenn ich in dem zeitraum nichts an meiner ernaehrung veraendert habe. das haben ja hier auch einige, die sehr zunehmen und das gewicht auch behalten. als ich dann damals t3 bekam, pendelte sich mein gewicht wieder auf das alte ein.

    aber auch jetzt nehme ich nicht mehr an gewicht zu, auch wenn ich seit einer weile kein t3 einnehme.

    das mit dem gewicht kapiere ich ja auch net, dass es hier einigen damit aehnlich geht, mit der zunahme am anfang mit lt.

  2. #1532
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.05.14
    Beiträge
    1.296

    Standard AW: Die passende Einstellung finden

    Ja. Zu Beginn waren es immerhin etwas 6 Kilo mehr als jetzt bei mir mit LT.

    Seitdem habe ich egal wie nieee wieder zugenommen.
    Ich muss aber deutlich mehr essen um mein Gewicht halten zu können. Also da wo andere längst zunehmen würden, bleibt das Gewicht bei mir konstant.

    Schon immer. Außer bei dieser einen Ausnahme eben.

  3. #1533
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.08.08
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.560

    Standard AW: Die passende Einstellung finden

    und wiedermal merke ich, dass sich eine aphte im mund bildet. ah man, diese teile sind echt nervig. teilweise, je nachdem an welcher stelle im mund, tun die verdammt weh.

  4. #1534
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    02.06.16
    Beiträge
    944

    Standard AW: Die passende Einstellung finden

    Zitat Zitat von Tascha Beitrag anzeigen
    und wiedermal merke ich, dass sich eine aphte im mund bildet. ah man, diese teile sind echt nervig. teilweise, je nachdem an welcher stelle im mund, tun die verdammt weh.
    Tascha ein Arzt sagte mal zu mir das das immunsystem nicht richtig arbeitet, wenn man nicht richtig eingestellt ist. Aphten kommen ja auch durch ein schlechtes immunsystem..

  5. #1535
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.08.08
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.560

    Standard AW: Die passende Einstellung finden

    dela: wie geht es dir, falls du erzaehlen magst, merkst du eine veraenderung?

  6. #1536
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.08.08
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.560

    Standard AW: Die passende Einstellung finden

    wegen den aphten: man weiß im allgemeinen leider nicht genau, wie sie entstehen. aber da ich in dem zusammenhang meist auch dicke halslymphkn. habe, vermute ich auch das immunsystem.

  7. #1537
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    02.06.16
    Beiträge
    944

    Standard AW: Die passende Einstellung finden

    Zitat Zitat von Tascha Beitrag anzeigen
    dela: wie geht es dir, falls du erzaehlen magst, merkst du eine veraenderung?
    Leider wieder schlechter, hab starke Muskelschmerzen und Verspannungen. ich mache nächste Woche BE.

  8. #1538
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.05.14
    Beiträge
    1.296

    Standard AW: Die passende Einstellung finden

    Morgen habe ich BE. Man bin ich gespannt. Erstmal dem Wetter morgen die Stirn bieten.

  9. #1539
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.08.08
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.560

    Standard AW: Die passende Einstellung finden

    ach man, es wird einfach nicht besser :-(

  10. #1540
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    14.08.08
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    5.560

    Standard AW: Die passende Einstellung finden

    habe den eindruck, dass ich das calcium sehr schlecht aufnehmen kann. fragt sich nur, an was es liegt.

    leider wurden letztens am selben tag -aber unterschiedliche praxen- mein vitamin-d wert bestimmt. beides im mangel, aber wer weiß, welcher wert nun stimmt. eigentlich darf der wert am selben tag nicht sehr abweichen.

    vitamin-d:

    a) wert aus nuklearpraxis: 17 ng/ml (30 bis 60)
    b) wert aus labor: 26 ng/ml (30 bis 100)
    ------------------------------------------------------

    wenn a) stimmt, brauche ich mich dann nicht wundern, das ich kaum calcium aufnehmen kann.

    vielleicht muss ich mal ueber die 400 bis 800 einheiten vitamin-d gehen, aber 3000 bis 4000 einheiten am tag geht auf keinen fall, da kriege ich starke nebenwirkungen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •