Seite 4 von 30 ErsteErste 123456714 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 298

Thema: EO hat mich auch erwischt...

  1. #31

    Standard AW: EO hat mich auch erwischt...

    Hallo!

    Habe jetzt hier die letzten Wochen nur mitgelesen, weil es keine neuen Befunde, sprich Laborwerte gibt. Ich gehe morgen wieder zur Endokrinologin.

    Nun habe ich deinen Beitrag hier gelesen und finde mich leider darin wieder. Ich habe nun seit einigen Monaten mehr oder weniger geschwollene Augenlider. Seit ein paar Wochen kommt nun das Sehen von Doppelbildern links, vor allem ab dem Nachmittag dazu. Das tritt bei mir immer dann auf, wenn ich mit dem linken Auge nach links unten schaue und verunsichert mich stark, vor allem auch beim Autofahren oder in größeren Menschenmengen. Ich bin dann richtig gangunsicher. Dass ich auch noch Diabetes habe und solche ähnliche Symptome auch gelegentlich bei einer Unterzuckerung auftreten, macht das Ganze nicht einfacher.

    Wie gesagt, ich habe morgen einen Termin bei der Endokrionologin und Anfang Februar einen Termin beim AA zur Kontrolle. Im Oktober sprach ich das Thema EO dort schon an, es war aber soweit nichts feststellbar. Ich mache mir Sorgen und hoffe, dass ich die Möglichkeit bekomme, hier in der Augenklinik zeitnah einen Termin zu erhalten für die interdisziplinäre Sprechstunde (ich wohne in Leipzig). Nun, mal sehen, was die Ärztin morgen sagt...

    Offensichtlich kann dann die EO auch oder gerade nach eine Operation erst auftreten??

    LG

    Lupinchen

  2. #32
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von klausk
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Weinfranken
    Beiträge
    2.678

    Standard AW: EO hat mich auch erwischt...

    Offensichtlich kann dann die EO auch oder gerade nach eine Operation erst auftreten??
    Nun ich glaube nicht, dass die OP der Auslöser ist... vielmehr muss man höllisch aufpassen, dass die SD Werte immer im grünen Bereich sind

    Die Tipps welche ich hier bekommen habe gelten auch für Dich ...such dir möglicht bald einen erfahrenen AA welcher dann das Notwendige in die Wege leitet....
    Die Doppelbilder sind echt sehr störend...normalerweise dürfte ich kein Auto fahren....aber ich sage das nicht so laut
    Ich hoffe mal die bestellte Prismenbrille bring Linderung sodass wenigsten das Autofahren wider gut geht ..

  3. #33

    Standard AW: EO hat mich auch erwischt...

    Ich fühle mich derzeit zu unsicher zum Autofahren. Berichte mal bitte, wie das mit dieser Brille dann ist. Man kommt sich wie "in Watte" vor, wenn man diese Doppelbilder hat. Echt nervig!

  4. #34
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von klausk
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Weinfranken
    Beiträge
    2.678

    Standard AW: EO hat mich auch erwischt...

    Echt nervig!
    Ja das stimmt leider....

    Nun wenn es beim Auto fahren etwas kniffelig wird dann habe ich 2 Möglichkeiten
    1 ) den Kopf in den Nacken ...dann sehe ich gut ohne Doppelbilder
    2 ) kurzfristig ein Auge mit der Hand zu halten

    Ja ich bin auch mal gespannt das die Brille bringe.....sollte ende next week fertig sein ...ich werde berichten

  5. #35
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von RalfWei
    Registriert seit
    27.05.13
    Ort
    Bonn; ohne etwas Humor ist alles zu trocken
    Beiträge
    721

    Standard AW: EO hat mich auch erwischt...

    Also es ist ganz schwierig einen AA zu finden der sich richtig mit EO auskennt und nicht nur im Studium bzw. bei Fortbildungen davon gehört hat.
    MB ist schon selten, MB mit EO noch seltener und ich möchte nicht wissen wie viele "draußen" rumlaufen die falsch oder unzulänglich behandelt wurden/werden. Der Arzt hat ja sein Möglichstes getan und wie der Patient nachher aussieht steht auf einem zweiten Blatt.
    Als meine EO anfing war ich bei meiner damaligen Standard-Augenärztin und die meinte "alles nicht so wild" und "mach mal Fotos von Dir im Abstand von einem Monat und wenn Du siehst das die Augen hervorkommen meldest Du Dich wieder".

    Ich habe übrigens auch öfter mit nur einem Auge gesehen um die komischen Doppelbilder weg zu bekommen.

  6. #36
    Benutzer
    Registriert seit
    27.01.14
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    52

    Standard AW: EO hat mich auch erwischt...

    Lese mal mit bei euch, weil es mir genau so geht. Doppelbilder.....vor allem beim Blick nach rechts, aber auch jetzt hier z. B. am Rechner ist es extrem anstrengend, zu lesen, weil alles irgendwie verzogen ist. (Kneife daher ständig ein Auge zu.) Laut MRT haben sich die Entzündungen in den Augenmuskeln im letzten halben Jahr zwar verbessert, aber nicht gleichmäßig, so dass die Asynchronität noch stärker wurde und damit auch die Doppelbilder.
    Mich macht das alles so fertig, und zusammen mit der Aufnahme einer neuen Arbeitsstelle Mitte November hatte mich der Stress wieder dermaßen im Griff, dass ich jetzt die Quittung dafür bekomme.... Ich bin leider krank geworden, ich scheue mich zwar vor dem Ausdruck "Depression", aber es ist wohl leider genau das. Ich erkenne mich nicht wieder, ich habe an nichts mehr Freude!! Jetzt bin ich krank und werde damit auch meinen neuen Job verlieren. Therapie soll ich Mitte Februar starten...... Dieses MB hat mich mehr im Griff, als ich jemals geglaubt hätte. Kurz nach Diagnose und medikamentöser Einstellung ging es mir lange Zeit richtig gut. Erst mit Auftreten der EO ist alles aus dem Ruder gelaufen.
    Ich hoffe, es wird alles wieder gut, irgendwie.... Vor allem die Arbeitssituation bereitet mir aber derzeit wieder psychischen Stress....

  7. #37
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.658

    Standard AW: EO hat mich auch erwischt...

    Hallo Sabine,
    wie sehen denn Deine aktuellen Werte aus?
    Dein Profil scheint da nicht auf dem aktuellen Stand zu sein.
    Im Oktober war Dein ft4 schon sehr niedrig.
    Wenn das immer noch so aussieht - dann wundert mich Dein Befinden nicht wirklich.
    Wenn die SD-Werte nicht stimmen wird Dir auch die Therapie nichts bringen.
    lG Karin

  8. #38
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von klausk
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Weinfranken
    Beiträge
    2.678

    Standard AW: EO hat mich auch erwischt...

    Hallo Sabine

    Ja...diese Doppelbilder nerven mich auch gewaltig......ist für mich das nervigste in meiner 2 jährigen MB 'Karriere'
    Vllt auch deshalb, weil man das Problem den ganzen Tag vor 'Augen 'hat

    Was hast Du gegen die Doppelbilder bislang gemacht ???
    Spezialbrille ?
    Wie geht es Dir beim Auto fahren ?

    Ich will bzw werde im Sommer wieder auf das Motorrad steigen....bis dahin muss eine Besserung her...oder ich werde mit einem Auge fahren...geht ja auch

    gruss
    Klaus

  9. #39
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.658

    Standard AW: EO hat mich auch erwischt...

    Das Problem beim einäugigem Fahren ist, dass die Räumliche Sicht dann eingeschränkt ist.
    Ich fühle mich schon eher unsicher, wenn die Augen wieder vermehrt Probleme machen.
    An die seitlichen Doppelbilder habe ich mich einigermaßen gewöhnt.
    Es ist schon erstaunlich was das Hirn mit der Zeit kompensiert.
    Erhöhte Blendwirkung ist auch immer noch ein Thema.
    Ich bin damals mit meiner Prismenbrille ganz gut klar gekommen.
    lG Karin

  10. #40
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von klausk
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Weinfranken
    Beiträge
    2.678

    Standard AW: EO hat mich auch erwischt...

    Ich bin damals mit meiner Prismenbrille ganz gut klar gekommen.
    Damals....und jetzt..ist alles wieder gut ... ??
    Prismenbrille bekomme ich ende der Woche und Prismenfolie in die Lesebrille für die PC Arbeit ...bin mal gespannt

    Aber Motorrad mit Prismenbrille ?? naja...aber besser als gar nicht fahren

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •