Seite 5 von 12 ErsteErste ... 2345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 120

Thema: EO durch Unterfunktion nach RJT wegen Morbus Basedow

  1. #41
    Benutzer
    Registriert seit
    04.01.16
    Beiträge
    57

    Standard AW: EO durch Unterfunktion nach RJT wegen Morbus Basedow

    Hi Karin und Panna ,

    danke für eure antworten.

    Ich fühl mich ganz gut mit der Dosis. Ich Spiele wieder Fußball (konnte ich vorher gar nicht, weil ich so schlapp und antriebslos war).
    Mir kommt das auch so vor als ob Sport den Augen gut tut.

    Ja , in Ordnung, werde die Dosis beibehalten. Werde Anfang März nochmal , nüchtern Blut abnehmen lassen um zu checken wie der weitere Verlauf ist.

  2. #42
    Benutzer
    Registriert seit
    04.01.16
    Beiträge
    57

    Standard AW: EO durch Unterfunktion nach RJT wegen Morbus Basedow

    Guten Morgen Karin und Panna ,

    hoffe euch geht's gut.

    Ich benutze ja das Hylo-Gel am Tag und in der Nacht Vita Pos wie von euch empfohlen.

    Die Augensalbe wende ich am untern Lid an.

    Kann ich die Salbe, wenn ich natürlich meine Hände desinfiziert habe gleich auf die oberen Lider schmieren ?

    Dort tut sich nicht viel an den oberen Lider , immer noch angeschwollen und bewegen sich nicht.

    Hilft das denn wenn ich die Salbe dort direkt schmiere ?

  3. #43
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    31.459

    Standard AW: EO durch Unterfunktion nach RJT wegen Morbus Basedow

    Elias, du kannst das, allerdings nützt es dort nicht wirklich, denn die Salbe ist nicht für "auf die Lider" außen, sie soll direkt aufs Auge kommen.

    Das heißt: unteres Lid ein wenig wegziehen, und dort in die Spalte hineinpappen, damit sie sich auf dem Augapfel verteilt.

    PS
    Was du eventuell versuchen kannst, das sind die Lymphdiaral Basistropfen - ist aber auch nur ein Versuch, das soll den Lymphfluss etwas verbessern und dadurch die Schwellung vielleicht ein wenig lindern.
    Geändert von panna (18.02.16 um 08:59 Uhr)

  4. #44
    Benutzer
    Registriert seit
    04.01.16
    Beiträge
    57

    Standard AW: EO durch Unterfunktion nach RJT wegen Morbus Basedow

    Okay , dann lass ich das mit der Augensalbe an den oberen Lider , nicht das diese sich durch das anfassen mehr entzünden.

    Die Lymphdiaral Basistropfen probiere ich mal aus. Sind ja nicht verschreibungspflichtig oder ?

  5. #45
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    31.459

    Standard AW: EO durch Unterfunktion nach RJT wegen Morbus Basedow

    Nein, sind sie nicht. Dafür ist es auch nur ein kleiner Versuch.

  6. #46
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.730

    Standard AW: EO durch Unterfunktion nach RJT wegen Morbus Basedow

    Vielleicht bittest Du mal Deinen Arzt, Dir Lymphdrainagen für die Augen zu verschreiben. Das hilft zwar auch nicht dauerhaft, schafft aber Erleichterung und man kann sich auch selbst abgucken, wie man selbst zu hause leicht massieren kann.
    lG Karin

  7. #47
    Benutzer
    Registriert seit
    04.01.16
    Beiträge
    57

    Standard AW: EO durch Unterfunktion nach RJT wegen Morbus Basedow

    Hallo Ihr Lieben ,

    werde ich bei dem nächsten Augenarztbesuch ansprechen. Den hab ich im April irgendwann.

    Hab noch 2 Cortison Termine. Gebe mal ne Wasserstandsmeldung durch : .-)

    Bis jetzt kaum merke ich kaum unterschiede.
    Ein klein wenig ist oben die Schwellung zurückgegangen , wirklich nur minimal , ist jedoch immer noch dick ,Augenlieder ebenfalls , gehen nicht zurück.

    Das Cortison wirkt ja nach und hoffentlich bekomm ich die SD Werte nun besser in den Griff und dann heißt es nur abwarten und Tee trinken.

    Ich lass im April mir bei der AA genau alle Unterlagen geben.

  8. #48
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von klausk
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Weinfranken
    Beiträge
    2.698

    Standard AW: EO durch Unterfunktion nach RJT wegen Morbus Basedow

    Hab noch 2 Cortison Termine. Gebe mal ne Wasserstandsmeldung durch : .-)
    Hi

    wie sieht das mit den Nebenwirkungen bei dir aus ??

  9. #49
    Benutzer
    Registriert seit
    04.01.16
    Beiträge
    57

    Standard AW: EO durch Unterfunktion nach RJT wegen Morbus Basedow

    Guten Morgen Klaus ,

    bis auf bissi Herzrasen am Tag der Infusion und am Tag danach. Sobald ich wieder normal im Training bin verschwindet das Herzrasen(kommt mir auch so vor als ob ich Leistungsstärker bin im Training)

    Ansonsten nichts , hoffentlich bleibt das so .-)
    Vielleicht dass ich mehr trinke und mehr Heißhunger habe.

    Die möglichen Nebenwirkungen könnten ja noch nachwirken oder ?

    Die Palette der mögliche Nebenwirkungen sind ja einige. Was kennst du so ?

  10. #50
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von klausk
    Registriert seit
    16.03.14
    Ort
    Weinfranken
    Beiträge
    2.698

    Standard AW: EO durch Unterfunktion nach RJT wegen Morbus Basedow

    Dann habe ich sie selbst abgesetzt da ich ja nie Symptome hatte von einer Ünterfunktion.
    Nun persönlich habe ich damit noch keine Erfahrungen gemacht ...kommt aber wohl in Kürze

    Im Internet kann man natürlich viel über mögliche Nebenwirkungen lesen.... neben der allzeit gefürchteten Gewichtszunahme auch Gefahr für Diabetes und besonders auch das Herz.... hoher BD und Herzrhythmusstörungen bis hin zu Vorhofflimmern...
    Nun Vorhofflimmern kann ich nicht bekommen....weil.... das habe ich schon

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •