Seite 3 von 19 ErsteErste 12345613 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 182

Thema: Neu hier, allgmeine Fragen zu TRAK und EO

  1. #21

    Standard AW: Neu hier, allgmeine Fragen zu TRAK und EO

    Heute war ich bei der Blutabnahme. Mein neuer Ansatz fürs neue Jahr wird sein, einen neuen Hausarzt zu finden.

    Ich musste ihn überreden, mehr als nur TSH und fT4 zu bestimmen - nach 10 Minuten Argumentation kam "aber ich habe das schon ausgedruckt", nach 15 - ich recherchiere nochmal, nach 20 Minuten: ja, da haben Sie recht. Nun werden auch fT3 und TRAK bestimmt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich nie eine Überweisung zum Endokrinologen oder Augenarzt von ihm erhalten werde (die man ausserhalb von Deutschland benötigt) - ich brauche tatsächlich einen besseren Arzt!

    Dummerweise werde ich die Ergebnisse in einer Woche erhalten (ist hier so, nur absolute Notfälle erhalten sie schneller). Seit dem 1.12. nehme ich 10mg Carbimazol täglich (5 morgens, 5 abends). Die letzten Werte vom 24.11. hatten ja eine Unterfunktion ergeben.. Meint ihr ich könnte locker wieder auf 7,5mg täglich reduzieren, ohne eine Woche auf die Ergebnisse zu warten? Mein rechtes Auge fühlt sich wieder etwas schlechter an, daher meine Überlegung.. Wäre ja dann für eine Woche, falls zu niedrig, richtig? Viel passieren sollte da nicht.

    LG

  2. #22
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.658

    Standard AW: Neu hier, allgmeine Fragen zu TRAK und EO

    7,5mg wären schon möglich. Wenn es die Werte dann nicht hergeben, nächste Woche, kannst Du immer noch zurück rudern.
    Ich finde es zwar nicht so gut, blind an der Dosis zu drehen - aber bei Dir ist die Situation doch recht schwierig.
    lG Karin

  3. #23

    Standard AW: Neu hier, allgmeine Fragen zu TRAK und EO

    Heute meine Werte vom letzten Mittwoch erhalten. Ich habe seit 2 Wochen 10mg/Tag genommen.
    Meine Werte:
    TSH 8,8 //fT4 7,3 (11-23) //fT3 4,6 (3,5-6,5) //TRAK 18,5

    Jetzt weiß ich nicht so recht, wiedereinmal zu lange zu hoch dosiert einnehmen müssen.. Ich soll auf 5mg/Tag reduzieren ab heute. Wobei am liebsten würde ich die für ne Woche komplett weglassen.
    Seltsam ist auch dass TRAK weiterhin ansteigen...

  4. #24
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von KarinE
    Registriert seit
    05.07.05
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    11.658

    Standard AW: Neu hier, allgmeine Fragen zu TRAK und EO

    ganz absetzen ist keine gute Idee.
    Vielleicht machst Du mal 3 Tage 5mg und dann auf 2,5mg, damit der Sprung nicht zu groß wird.
    Dann mindestens 10 Tage bei 2,5mg und dann wieder zur Kontrolle.

  5. #25

    Standard AW: Neu hier, allgmeine Fragen zu TRAK und EO

    In 10 Tagen der nächste BE Termin. Seit 14.12. 5mg täglich und nun ungeplanterweise schwanger. Und voller Sorge, kann das gut gehen?

  6. #26
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    31.032

    Standard AW: Neu hier, allgmeine Fragen zu TRAK und EO

    Zitat Zitat von KeinBlumenkind Beitrag anzeigen
    In 10 Tagen der nächste BE Termin. Seit 14.12. 5mg täglich und nun ungeplanterweise schwanger. Und voller Sorge, kann das gut gehen?
    Ich habe keine vernünftigere Antwort darauf als die, dass die Sorgen nicht unberechtigt sind.

    Ich muss dir dies zum Lesen - zur Orientierung - geben:

    http://www.ht-mb.de/forum/showthread...en-Richtlinien

    Du brauchst einen wirklich guten Frauenarzt*. Und möglichst sofort neue Werte.

    PS
    *Für häufige Kontrollen und verstärktes Monitoring des Fötus, wie üblich in solchen Fällen.
    Geändert von panna (20.12.15 um 21:41 Uhr) Grund: PS hinzugefügt

  7. #27

    Standard AW: Neu hier, allgmeine Fragen zu TRAK und EO

    Danke Panna, für deine Antwort und den link! Diese threads waren mir entgangen ehrlich gesagt.
    Ich habe die BE vorverlegen lassen und sollte demnächst die Werte erhalten. Ich werde auch nun Thiamazol nehmen müssen statt Carbimazol, aber auch in der max. 5mg/tgl Dosis..

  8. #28

    Standard AW: Neu hier, allgmeine Fragen zu TRAK und EO

    Nach knapp 2 Wochen Carbimazol 5mg lag mein TSH Wert nun bei 1,0 (vorher 8,8 bei 10mg/tgl), fT4 war im oberen Bereich, fT3 am obersten Referenzbereich (habe die Werte noch nicht auf Papier leider). Ich soll jetzt 2,5-5mg Thiamazol nehmen statt Carbimazol, da Thiamazol und Carbimazol nicht 1:1 gleich hohen Wirkstoff enthalten. Ursprünglich hieß es 5mg, dann 2,5. Bin allerdings leicht unsicher wegen der Dosis, da 2.5mg Thiamazol weniger als 5mg Carbimazol ist, und 5mg Thiamazol in etwa 7,5mg Carbimazol entsprechen würde.
    Ist hier jemand von Carbimazol auf Thiamazol umgestiegen zufällig?
    Schöne Weihnachten allen!

  9. #29
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    31.032

    Standard AW: Neu hier, allgmeine Fragen zu TRAK und EO

    Zitat Zitat von KeinBlumenkind Beitrag anzeigen
    . Ich soll jetzt 2,5-5mg Thiamazol nehmen statt Carbimazol, da Thiamazol und Carbimazol nicht 1:1 gleich hohen Wirkstoff enthalten. Ursprünglich hieß es 5mg, dann 2,5. Bin allerdings leicht unsicher wegen der Dosis, da 2.5mg Thiamazol weniger als 5mg Carbimazol ist, und 5mg Thiamazol in etwa 7,5mg Carbimazol entsprechen würde.
    Ist hier jemand von Carbimazol auf Thiamazol umgestiegen zufällig?
    Schöne Weihnachten allen!

    Wenn dein fT4 wirklich im hohen Bereich und fT3 im oberen ist, würde ich vielleicht zögern mit der Reduktion (vorbehaltlich genauer Werte). Bzw. ich würde eher nicht reduzieren. Gleich halten oder sogar ganz leicht erhöhen wäre das, was mir in den Sinn kommt. Wenn die Werte so schnell wieder oben sind, deutet das auf noch gesteigerte Aktivität. Also, ob gleich lassen oder ganz leicht erhöhen (Wechseldosis?) - kann ich nicht sagen, kann keiner ... ich weiß nur, dass ich bei hohen freien Werten nicht reduzieren würde.

  10. #30

    Standard AW: Neu hier, allgmeine Fragen zu TRAK und EO

    Werte sind nun aktualisiert im Profil. Ich habe mich heute morgen für 5 mg Thiamazol entschieden, in der HOffnung es geht alles gut Eventuell mach ich 2,5/5 abwechselnd?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •