Seite 8 von 8 ErsteErste ... 5678
Ergebnis 71 bis 78 von 78

Thema: Neu hier wahrsch. M. Basedow

  1. #71
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    30.488

    Standard AW: Neu hier wahrsch. M. Basedow

    Achso, gar nicht Ausschlag oder Jucken?

    Vorteil wäre in meinen Augen die Ptu-losigkeit ...

  2. #72
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.10.15
    Beiträge
    989

    Standard AW: Neu hier wahrsch. M. Basedow

    Nein kein Ausschlag, keine schlechten Blutwerte nur absolute Wirkungslosigkeit
    Gut gejuckt hats schon, aber ob das das carbi war..
    Die fts sind damals unter 60mg carbi noch gestiegen und das in einem Bereich bei dem mich meine ha am liebsten mit Blaulicht abtransportiert hätte
    Geändert von Mariachi (11.04.17 um 18:49 Uhr)

  3. #73
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    30.488

    Standard AW: Neu hier wahrsch. M. Basedow

    Muss ja nicht Wirkungslosigkeit sein, kann auch thyroid storm sein, wo eben 60 auch nicht reichen? Wobei, 60 Carbi ist nicht 60 Thiamazol

  4. #74
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.10.15
    Beiträge
    989

    Standard AW: Neu hier wahrsch. M. Basedow

    Ja mag sein, weit weg von der thyreotoxischen Krise war ich damals ja tatsächlich nicht, bzw je nach Beurteilungsskala auch schon leichtgradig drin.
    Aber an sich hätte dann das ptu auch nicht anschlagen dürfen.
    Wie gesagt, ich spreche die ha drauf an, die propycil halten eh nur noch ne Woche, dann passts thematisch (neues Rezept) auch gleich

  5. #75
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von RalfWei
    Registriert seit
    27.05.13
    Ort
    Bonn; ohne etwas Humor ist alles zu trocken
    Beiträge
    694

    Standard AW: Neu hier wahrsch. M. Basedow

    Hallo Mariachi,
    wenn Du das Dekristol nimmst sieh mal bitte im Forumswissen unter Vitamin-D nach und nimm auch Vitamin K2 sowie Calcium und Magnesium.

    Unter https://www.kit-online.org/MB-Naehrstoffmaengel findest Du auch eine schöne PDF-Datei.

    LG Ralf

  6. #76
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.10.15
    Beiträge
    989

    Standard AW: Neu hier wahrsch. M. Basedow

    Na ob ich mit den 50 hinkomme ... Seit ein paar Tagen wieder altbekanntes ala Hitze, gelegentlich arg tachykard und anderes
    Das Problem ist, dass sich mit geänderter anderweitiger Medikation im befinden dermaßen viel verändert hat, dass ich das nicht mehr wie bisher sicher zuordnen kann ob jetzt Grad die SD spinnt oder irgendwelche anderen Bauteile seufz.
    Entsprechend trau ich mich nicht die Dosis anzupassen.
    Für neue Werte ist fast noch zu zeitig oder? (Letzte in der 1. Aprilwoche)
    Geändert von Mariachi (18.04.17 um 13:48 Uhr)

  7. #77
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    30.488

    Standard AW: Neu hier wahrsch. M. Basedow

    Zitat Zitat von Mariachi Beitrag anzeigen
    Für neue Werte ist fast noch zu zeitig oder? (Letzte in der 1. Aprilwoche)
    Wieso, lieber Blindflug? du nimmst ja wieder 50 PTU seit ca. 2 Wochen, bei den Werten Anfang April nicht. Also Werte unter PTU, Leberwerte, Thiamazol? und es wäre auch ein Anlass, VitD zu messen (hast ja wohl noch nicht viel genommen).

  8. #78
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.10.15
    Beiträge
    989

    Standard AW: Neu hier wahrsch. M. Basedow

    Thiamazol krieg ich nicht, vit d wurde zusammen mit Ferritin und b12 nachbestellt, deswegen gabs ja die dekristol.
    Meine Leberwerte sind bestens, ptu war bei der letzten Abnahme ja noch 14 Tage zuvor mit 400mg im Rennen, da ist nicht zu vermuten, dass sich das unter 50 nennenswert ändert. Ja ich weiss: nicht dosisabhängig bei ptu
    Was solls ich lass die Tage Mal nachzapfen, mehr als lächerlich machen kann ich mich ja nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •