Seite 8 von 8 ErsteErste ... 5678
Ergebnis 71 bis 76 von 76

Thema: Unterstützung zu Werten und Befinden

  1. #71
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    890

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Das ist heute einer dieser Tage wo man nur hoffen kann, dass der nächste irgendwie besser wird. Ich fühle mich wie ein Zombie.

  2. #72
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    890

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Für mein Protokoll: Gestern schlechtes Befinden. Kopfschmerzen, Rücken jetzt komplett verspannt. Habe nur geschlafen.

    Heute fühl ich mich auch noch nicht wirklich besser.

  3. #73
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    890

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Seit Montagnachmittag hat sich das Befinden verbessert. Ich bin arbeitsfähig und fühle mich deutlich wacher. Vor allem das Gehirn fühlt sich wieder besser versorgt an.

  4. #74
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    890

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Seit einigen Tagen keine Todesmüdigkeit mehr. Phasen mit normalem Energielevel. Die Hormone scheinen jetzt im Körper anzukommen.

  5. #75
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    29.312

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Zitat Zitat von Sanasana Beitrag anzeigen
    Seit einigen Tagen keine Todesmüdigkeit mehr. Phasen mit normalem Energielevel. Die Hormone scheinen jetzt im Körper anzukommen.
    weiter so!

  6. #76
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    890

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Danke dir. Ich bin froh, dass ich hier von Anfang an diese Art Protokoll verfasst habe. Ich wär sonst in den Phasen wo ich wieder steigern musste weil die Dosis nicht mehr ausreicht echt hoffnungslos gewesen. Fällt mir so schon immer schwer nicht zu verzweifeln. Meine eigenen Notizen geben mir dann doch etwas Zuversicht durchzuhalten. Im UF Nebel sieht man ja einfach kein Licht am Ende des Tunnels.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •