Seite 5 von 14 ErsteErste ... 2345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 135

Thema: Unterstützung zu Werten und Befinden

  1. #41
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    942

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Nun sind etwa 4 wochen rum seit der erhöhung. Trotz diversem stress spür ich eine wirkliche verbesserung in befinden und leistungsfähigkeit. Ich würde sagen, die erhöhung war richtig.

    In 2 wochen geh ich zur blutentnahme.

  2. #42
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    30.155

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden


  3. #43
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    30.155

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Kennt jemand auch diesen Durst?
    Vielleicht durch Magnesium- oder Kaliummangel?

  4. #44
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    942

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Ah ok. Muss ich mal im auge haben.
    Oben im satz hat der dativ den genetiv getötet.

  5. #45
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    942

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Mit den 150 LT habe ich ein schönes Befinden hinbekommen, trotz eines extremen privaten, mentalen "Stressaufkommens". Die letzten Werte waren im oberen Drittel. Damit habe ich mich gut gefühlt. Jetzt hat am 14.08. ein neuer Schub eingsetzt. Wieder das komplette Programm mit Ziehen im Hals, schmerzhaften Lymphknoten, Krankheitsgefühl, Fiebergefühl ohne Fieber, Schwäche und Müdigkeit, am Wochenende bin ich gar nicht auf die Füße gekommen... Durch den Arbeitsalltag kämpf ich mich durch.
    Freitag in einer Woche habe ich einen Termin bei meinem NUK zur jährlichen Kontrolle. Da werden eh auch Werte genommen. Kucken wir mal was da so los ist.

    Irgendwie hab ich das Gefühl, ich krieg einfach alle paar Monate einen Schub. Egal was so los ist und egal was ich tue oder lasse. Manchmal könnte ich mir schon fast einbilden, wenn Eisprung und extremer Wetterumschung auf den selben Tag fallen, dann löst das bei mir einen Schub aus. Ist vermutlich genauso wahrscheinlich wie dass eine schwarze Katze von links Unglück bringt.

  6. #46
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    942

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Mein Schub dauert an. Morgen ist der Termin beim NUK.

  7. #47
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    942

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Ich liebe meinen NUK. auf meine aussage hin, dass mein hausarzt meint, dass ich bald eine thyroxinüberversorgung habe, meinte er nur. "och so viel ist das auch nicht. Und wir können doch einfach am knochenstoffwechsel kucken ob es zu viel ist. Nehmen wir die werte, dann sehen wir ja." alles wie immer völlig entspannt.er tippt eher, dass meine nebennieren wieder schwächeln. In 1 bis 2 wochen kommt mein bericht, dann weiß ich mehr.

  8. #48
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    30.155

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    er tippt eher, dass meine nebennieren wieder schwächeln.
    Gut möglich, wenn du Streß hast.

  9. #49
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    942

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Die haben ja schon mal geschwächelt und ich hab seinerzeit DHEA genommen. Der NUK sagt, kann gut sein, dass ich die NN längerfristig unterstützen muss.

  10. #50
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    30.155

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Zitat Zitat von Sanasana Beitrag anzeigen
    Die haben ja schon mal geschwächelt und ich hab seinerzeit DHEA genommen. Der NUK sagt, kann gut sein, dass ich die NN längerfristig unterstützen muss.
    Scheint bei Hashis auch öfter vorzukommen - mir geht's ebenso

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •