Seite 4 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 116

Thema: Unterstützung zu Werten und Befinden

  1. #31
    Benutzer
    Registriert seit
    30.03.15
    Beiträge
    244

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Warum splittest du kein LT ??
    Kannst du mir sagen wieviel die Infusionen kosten?

  2. #32
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    928

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Ich hab LT schon mal gesplittet. Ich hab da ehrlich gesagt keinen Unterschied gespürt.

    Ich bezahle 24 Euro für die Infusion. Das beinhaltet das Infusionsmaterial, 250 ml Kochsalzlösung und die Arbeit der Sprechstundenhilfe. Außerdem bezahle ich das Eisenpräparat. Beim Ferrlecit kosten 6 Ampullen etwa 30,- Euro.

  3. #33
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    928

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Für mich als Notiz:
    Ich hab freitag eine venofer bekommen.
    Heute hab ich um LT um 12,5 erhöht.

  4. #34
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    928

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Für mich als Notiz:
    Tag der Erhöhung besseres Befinden.
    Tag 2 nach Erhöhrung besseres Befinden.
    Heute wieder ganz mies. Erstverschlimmerung? War bisher bei den Erhöhungen ja immer so.

  5. #35
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    928

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Heute besser als gestern. Habe noch eine venofer bekommen.

  6. #36
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    928

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Mir geht es etwas besser. Normal Spaziergänge mit dem Hund sind möglich. Sogar genug "Antrieb" um mein Auto zu putzen. Aber alles immer noch sehr gedämpft. Ich hoffe, dass der Aufwärtstrend anhält. Weiterhin Ziehen im Hals an der SD. Ach ja, und eine Magen-Darm-Verstimmung. Heute besser als gestern.

  7. #37
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    928

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Befinden verbessert sich weiter langsam. Hab zwei mal ein kleines workout machen können.

  8. #38
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    928

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    Wird weiterhin besser. War heute behutsam beachvolleyball spielen und hab im anschluss noch ein paar kräftigungsübungen gemacht. Darf so weitergehen.
    Ich achte drauf, dass ich richtig runter komm. Wenig fernsehen. Viel abschalten... Entspannen fällt mir wieder leichter.

  9. #39
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.12.05
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    29.812

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    weiter so!

  10. #40
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    04.03.12
    Beiträge
    928

    Standard AW: Unterstützung zu Werten und Befinden

    War ein bißchen zu viel Sport gestern. Dabei war es immer noch nix im Vergleich zu sonst. Merk das heute ziemlich. Vor allem hab ich wieder meinen "Erschöpfungsdurst". Ich könnte eine ganze Badewanne leer saufen. Dabei hab ich die letzten zwei Tage konsequent Wasser getrunken, weil ich Probleme mit der Verdauung habe. Die Verdauung hat mir das auch gleich gedankt.

    Kennt jemand auch diesen Durst?
    Geändert von Sanasana (29.05.15 um 08:53 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •