Seite 5 von 16 ErsteErste ... 234567815 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 152

Thema: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

  1. #41

    Standard AW: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

    Keine Panik! Ich bekomme HIER in Spanien nur noch MERCK!!

    @ mari2701 den CRP-Wert habe ich, der ist 3,3 mg/L (>5,00), ich habe auch noch den CEA 1,11 ng/mL (5,00)
    Bei der BE war ich komplett nüchtern.

    LG
    Monita

  2. #42
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von mari2701
    Registriert seit
    13.10.14
    Ort
    µGym²
    Beiträge
    1.118

    Standard AW: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

    Ah du bist in Spanien. Das mag es vll. erklären.

    Dann hast du aber keine Entzündung. Dann ist Ferritin durch etwas anderes erhöht. Hast du ein aktuelles Blutbild, mit Erys und allem?
    Für Eisen nimmst du auch nichts ein oder?

    lg Mari

  3. #43

    Standard AW: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

    Ja, ich habe ein komplettes BB, da ist auch alles komplett in Ordnung.
    Nein, ich nehme kein zusätzliches Eisen ein. Nur Magnesium, Vit. D, Krillöl Kps.

    lG
    Monita

  4. #44
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    01.09.14
    Ort
    Kontakt per E-Mail
    Beiträge
    1.961

    Standard AW: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

    @la Monita

    wie alt bist du denn?

  5. #45

    Standard AW: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

    @ Phoebelein= man fragt doch keine Frau nach ihrem Alter ;-)
    Ich bin 53 steht auch im meinem Profil. Warum fragst du?

    lG
    Monita

  6. #46
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    01.09.14
    Ort
    Kontakt per E-Mail
    Beiträge
    1.961

    Standard AW: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

    *Sorry Lol Knicks*

    Dann ist doch alles im grünen rahmen, keine Sorgen
    http://www.med4you.at/laborbefunde/r...b_ferritin.htm

  7. #47

    Standard AW: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

    @ Phoebelein....das ist ja interessant!! Vielen, vielen Dank!!
    60% falsche Messungen ist schon viel. Wäre es angebracht Ferritin dann nochmal im Serum zu messen?
    Bei den anderen BE war der Wert auch immer im Normbereich der angegebenen Laborwerte.

    lG
    Monita

  8. #48
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    01.09.14
    Ort
    Kontakt per E-Mail
    Beiträge
    1.961

    Standard AW: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

    60% falsche Messungen ist schon viel.
    hab ich was nicht mit bekommen??

  9. #49

    Standard AW: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

    Hämolysierte Proben (komplette Lyse der Erythrozyten) weisen aufgrund der Freisetzung von Ferritin aus den Erythrozyten erhöhte Ferritinkonzentrationen auf (falsch hohes Meßergebnis um etwa 60%).

    habe ich da was falsch verstanden?????

  10. #50
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    01.09.14
    Ort
    Kontakt per E-Mail
    Beiträge
    1.961

    Standard AW: HILFE! SD-Werte an der unteren Grenze!! Bitte mal draufschauen

    stimmt schon dann noch mal machen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •