Umfrageergebnis anzeigen: TOTALOPERIERTE: LT-Dosis, Monotherapie

Teilnehmer
69. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 1,0-1,5 mcg/Kg, BMI: Normal-/Untergewicht

    8 11,59%
  • 1,5-1,6 mcg/Kg ,BMI: Normal-/Untergewicht

    4 5,80%
  • 1,6-1,8 mcg/Kg, BMI: Normal-/Untergewicht

    14 20,29%
  • 1,8-2,0 mcg/Kg, BMI: Normal-/Untergewicht

    6 8,70%
  • 2,0-2,3 mcg/Kg, BMI: Normal-/Untergewicht

    3 4,35%
  • 2,3-2,5 mcg/Kg, BMI: Normal-/Untergewicht

    3 4,35%
  • 2,5-3,0 mcg/Kg, BMI: Normal-/Untergewicht

    3 4,35%
  • 1,0,-1,5 mcg/Kg, BMI: Übergewicht

    10 14,49%
  • 1,5-1,6 mcg/Kg, BMI: Übergewicht

    3 4,35%
  • 1,6-1,8 mcg/Kg, BMI: Übergewicht

    5 7,25%
  • 1,8-2,0 mcg/Kg, BMI: Übergewicht

    3 4,35%
  • 2,0-2,3 mcg/Kg, BMI: Übergewicht

    3 4,35%
  • 2,3-2,5 mcg/Kg, BMI: Übergewicht

    4 5,80%
  • 2,5-3,0 mcg/Kg, BMI:Übergewicht

    0 0%
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 59

Thema: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

  1. #41
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    31.084

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    Schubs ... sonst noch wer, der zufällig reinschaut?

  2. #42
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    02.12.11
    Ort
    Großraum Stuttgart
    Beiträge
    418

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    Ich bin bei 1,2 mcg/kg und Übergwicht ....

  3. #43
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    05.07.09
    Beiträge
    1.280

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    mal schubs

  4. #44
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    09.10.07
    Ort
    PLZ 63xxx
    Beiträge
    2.003

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    Ich hatte auf Verdacht schon mal abgestimmt, aber dann hat sich ja rausgestellt,
    dass 150 zuviel waren, das waren 1,6 microgramm pro kg Körpergewicht.
    Ich habe auf 137,5 gesenkt, das wären 1,48 microgramm pro kg Körpergewicht.
    Fühlt sich gut an, mal sehen, ob die Werte dazu passen.

  5. #45
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    31.084

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    Hehe ... das kann man jetzt nicht mehr ändern, aber für evtl. Neu-Abstimmer (nachdem endaksi die gute Idee hatte, die Umfrage raufzuholen) schubse ich aber die Bitte von Seite 1 nochmal:

    Wer teilnimmt, sollte die Anfangs-Einstellungphase hinter sich haben bzw. der Meinung sein, dass diese Dosis (vom Befinden her gesehen) in Kürze nicht gravierend, höchstens geringfügig anders werden muss.
    Diese Irrungen-Wirrungen in den ersten Monaten sind ja wirklich nicht umfragetauglich. Dass die Leute, die aber wirklich eingestellt sind, mehrheitlich weg sind, ist auch wieder wahr ...

  6. #46
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    31.084

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    Schubsschubs

    Bitte um Teilnahme von Nicht-Frischoperierten, wenn die Angaben zutreffen:

    Liebe Operierte unter Monotherapie (d.h. ohne T3, keine Kombipräparate!),

    Die mcg/Kg-Dosis ergibt sich mit der einfachen Teilung: DOSIS GETEILT DURCH GEWICHT.

    Z.B.: 125 mcg T4 geteilt durch 72 Kg ergibt 1,7 mcg.

    Wer teilnimmt,

    ** sollte keine TSH-suppressive Therapie vorgeschrieben bekommen haben
    ** sollte die Anfangs-Einstellungphase hinter sich haben bzw. der Meinung sein, dass diese Dosis (vom Befinden her gesehen) in Kürze nicht gravierend, höchstens geringfügig anders werden muss.

    Das kann natürlich auch bereits 4-5 Monate nach OP der Fall sein, die Angabe ">1/2 Jahr" ist eine ungefähre - worauf es ankommt, ist, dass man sich nicht total daneben sondern doch mehr oder weniger germaßen gut eingestellt fühlt und denkt, dass diese Dosis in Zukunft nicht gravierend, höchstens geringfügig modifiziert werden könnte.

    Die Gewichtsangaben sollten sich grob am BMI orientieren, nicht so sehr an der eigenen Zufriedenheit mit dem eigenen Gefühl

  7. #47
    Benutzer
    Registriert seit
    03.02.12
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    192

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    Hallo
    bin bei 0,90 mcg/Kg.und habe übergewicht noch.

  8. #48
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    31.084

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    Schon länger Operierte auf LT pur, die ihre Dosis gefunden haben:

    bitte eintragen ...

  9. #49
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    31.084

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    Schubs. Liebe Operierte mit abgeschlossener Einstellung, seid doch so lieb und tragt euch ein. Anleitung:

    Liebe Operierte unter Monotherapie (d.h. ohne T3, keine Kombipräparate!),

    Die mcg/Kg-Dosis ergibt sich mit der einfachen Teilung: DOSIS GETEILT DURCH GEWICHT.

    Z.B.: 125 mcg T4 geteilt durch 72 Kg ergibt 1,7 mcg.

    Wer teilnimmt, sollte die Anfangs-Einstellungphase hinter sich haben bzw. der Meinung sein, dass diese Dosis (vom Befinden her gesehen) in Kürze nicht gravierend, höchstens geringfügig anders werden muss.

    Das kann natürlich auch bereits 4-5 Monate nach OP der Fall sein, die Angabe ">1/2 Jahr" ist eine ungefähre - worauf es ankommt, ist, dass man sich nicht total daneben sondern doch mehr oder weniger germaßen gut eingestellt fühlt und denkt, dass diese Dosis in Zukunft nicht gravierend, höchstens geringfügig modifiziert werden könnte.

    Die Gewichtsangaben sollten sich grob am BMI orientieren, nicht so sehr an der eigenen Zufriedenheit mit dem eigenen Gefühl

  10. #50
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    16.01.12
    Beiträge
    271

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    Bei mir ist die Einstellung soweit durch (OP war im Mai diesen Jahres, also ein gutes halbes Jahr her), nehme bei 62kg 125mg LT - also 2,0mg/kg und fühle mich prima.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •