Umfrageergebnis anzeigen: TOTALOPERIERTE: LT-Dosis, Monotherapie

Teilnehmer
73. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 1,0-1,5 mcg/Kg, BMI: Normal-/Untergewicht

    8 10,96%
  • 1,5-1,6 mcg/Kg ,BMI: Normal-/Untergewicht

    4 5,48%
  • 1,6-1,8 mcg/Kg, BMI: Normal-/Untergewicht

    15 20,55%
  • 1,8-2,0 mcg/Kg, BMI: Normal-/Untergewicht

    6 8,22%
  • 2,0-2,3 mcg/Kg, BMI: Normal-/Untergewicht

    4 5,48%
  • 2,3-2,5 mcg/Kg, BMI: Normal-/Untergewicht

    3 4,11%
  • 2,5-3,0 mcg/Kg, BMI: Normal-/Untergewicht

    4 5,48%
  • 1,0,-1,5 mcg/Kg, BMI: Übergewicht

    10 13,70%
  • 1,5-1,6 mcg/Kg, BMI: Übergewicht

    3 4,11%
  • 1,6-1,8 mcg/Kg, BMI: Übergewicht

    5 6,85%
  • 1,8-2,0 mcg/Kg, BMI: Übergewicht

    3 4,11%
  • 2,0-2,3 mcg/Kg, BMI: Übergewicht

    3 4,11%
  • 2,3-2,5 mcg/Kg, BMI: Übergewicht

    4 5,48%
  • 2,5-3,0 mcg/Kg, BMI:Übergewicht

    1 1,37%
Seite 3 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 65

Thema: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

  1. #21
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Elfe11
    Registriert seit
    20.12.05
    Ort
    reset Knopf gedrückt
    Beiträge
    7.887

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    panna--nun hab ichs kapiert und angekreuzt

  2. #22
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Verdura
    Registriert seit
    31.10.10
    Beiträge
    661

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    Und wieder mal finde ich mich in der Mitte der Gesellschaft - wie langweilig. ;-)))

  3. #23
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    29.08.09
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    669

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    so, ich reihe mich mal ein: befinden ganz gut, dosis 84,4 (okay 84,375) mikrogramm, gewicht 52 - 53 kg...da bin ich ja knapp bei den 25% gelandet :-)

    lg pp

  4. #24
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    32.049

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    schubsi-schwupp.

  5. #25
    Benutzer Avatar von Ellitop
    Registriert seit
    26.01.12
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    188

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    Hallo Panna,

    So, habe nun auch abgestimmt. Ich bin operiert im Oktober 2011, habe jetzt noch ein bissel gefeilt an der Enddosis. Die sollte jetzt bei 131,25 LT liegen. Bin von 137,5 auf 125 LT und werde wieder auf LT 131,25 gehen. Ich brauche für meine Größe und Gewicht doch eher mehr, 1,61 m mit 54 kg.

    Viele liebe Grüße
    Elli

  6. #26
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    32.049

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    Wer möchte noch, wer hat noch nicht? Schubs.

  7. #27
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.07.11
    Beiträge
    510

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    Hallo,

    nach OP im Oktober 2011 mit 100µg eingestiegen. Seit dem immer wieder Versuche mit 93,75µg (da TSH bei 100µg erniedrigt) - klappt aber nicht.

    Also: 100µg T4 bei 160cm und Konfektionsgröße 36 - Gewicht weiß ich nicht, habe keine Waage.

    LG, Sunna

  8. #28
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    32.049

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    Hast keine Waage - na sowas. Nicht einmal eine Annäherung, von-bis-Kg?

    Nämlich, bei ca. 55-57 Kg wärest du unter 1,8 und bei 53-54 kg über 1,8.

  9. #29
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    32.049

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    Schubs ...

  10. #30
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    32.049

    Standard AW: TOTALOPERIERTE (OP vor > 1/2 Jahr) MIT NUR LT: DOSIS?

    Schubs ... wo seid ihr denn alle?

    Die mcg/Kg-Dosis ergibt sich mit der einfachen Teilung: DOSIS GETEILT DURCH GEWICHT.

    Z.B.: 125 mcg T4 geteilt durch 72 Kg ergibt 1,7 mcg.

    Wer teilnimmt, sollte die Anfangs-Einstellungphase hinter sich haben bzw. der Meinung sein, dass diese Dosis (vom Befinden her gesehen) in Kürze nicht gravierend, höchstens geringfügig anders werden muss.

    Das kann natürlich auch bereits 4-5 Monate nach OP der Fall sein, die Angabe ">1/2 Jahr" ist eine ungefähre - worauf es ankommt, ist, dass man sich nicht total daneben sondern doch mehr oder weniger germaßen gut eingestellt fühlt und denkt, dass diese Dosis in Zukunft nicht gravierend, höchstens geringfügig modifiziert werden könnte.

    Die Gewichtsangaben sollten sich grob am BMI orientieren, nicht so sehr an der eigenen Zufriedenheit mit dem eigenen Gefühl

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •