Seite 2 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 70

Thema: neue Werte bitte um Beurteilung danke

  1. #11
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von ürsu
    Registriert seit
    02.05.05
    Ort
    Steffisburg
    Beiträge
    294

    Standard AW: neue Werte bitte um Beurteilung danke

    @panna

    hallo panna
    hier die erklärung
    <125 >300

    <125 ist lt labor unterfunktion (mangel)
    >300 ist laut labor normal (kein mangel)

    alles was dazwischen ist soll grauzohne sein

    gruss und alles gute
    ürsu

  2. #12
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von ürsu
    Registriert seit
    02.05.05
    Ort
    Steffisburg
    Beiträge
    294

    Standard AW: neue Werte bitte um Beurteilung danke

    hallo @ alle

    eben habe ich meine neuen werte erhalten
    so wie ich das sehe nichts neues
    nur der tsh ganz minim nach oben

    tsh 0.35 (0.35-4.94) alt 0.21
    ft3 3.99 (36.58%) (2.6-6.4) alt 4.25
    ft4 12.6 (23.81)% (9.1-23.8) alt 13.5

    wie seht ihr das ?

    danke
    gruss
    ürsu

  3. #13
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von ürsu
    Registriert seit
    02.05.05
    Ort
    Steffisburg
    Beiträge
    294

    Standard AW: neue Werte bitte um Beurteilung danke

    schupppppsssssssss !!!!!!!

  4. #14
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    32.534

    Standard AW: neue Werte bitte um Beurteilung danke

    du siehst das schon richtig, wenn es dir gut geht, besteht kein Handlungsbedarf.

  5. #15
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von ürsu
    Registriert seit
    02.05.05
    Ort
    Steffisburg
    Beiträge
    294

    Standard AW: neue Werte bitte um Beurteilung danke

    hallo ihr lieben
    eben habe ich meine kontrolle wieder über mich gebraucht. die resultate seht ihr im profil.
    ich wäre eigentlich lieber 2 monate früher zur kontrolle gegangen, denn ich hatte wieder probleme mit den schleimhäuten im mund und nase. immer war irgend eine entzündung drin.
    nach der vitamin B12 spritze anlässlich der kontrolle war das in 2 tagen weg.

    darf ich gleichwohl noch fragen wie ihr meine werte beurteilt ???

    ich wünsche euch allen alles liebe und gute vor allem aber gute gesundheit.

    einen ganz lieben gruss aus der schweiz
    ürsu

  6. #16
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    11.07.06
    Beiträge
    32.534

    Standard AW: neue Werte bitte um Beurteilung danke

    Hallo ürsu,
    deine Werte sind mehr oder weniger wie immer - fT4 ein wenig dümpelig, aber wenn es dir damit leidlich geht, dann ist es so.

    Bei den B12-Spritzen könntest du mehr vertragen. Die europäische untere Norm ist sehr großzügig tief. Eigentlich sollte der Wert nicht unter 400 sein. Das könntest du sicher erreichen, wenn du statt 4 Male im Jahr sagen wir: alle zwei Monate eine Spritze holen würdest.

  7. #17
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.05
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    5.040

    Standard AW: neue Werte bitte um Beurteilung danke

    Hallo Ürsu!

    Ich schließe mich Panna an - deinen fT4 find ich ziemlich niedrig, aber wenn`s dir damit gut geht, dann ist es wohl okay. Wenn es dir doch nicht gut geht und du UF-Symptome hast, würd ich den Arzt doch mal um LT versuchsweise anhauen (auch wenn ich nicht glaube, daß er sich dazu angesichts deines niedrigen TSHs erweichen lassen wird, aber fragen könntest du ja trotzdem mal).

    Und auch bezüglich B12 schließe ich mich Panna an - dafür, daß du unter regelmässiger B12-Therapie stehst, ist dein B12-Wert echt schlecht. Der sollte viel weiter rauf, mindestens >670! (der "Normalfall" unter guter B12-Therapie wäre eigentlich sogar ein Wert über der Labornorm).

    Ich würde an deiner Stelle jetzt einmal eine gescheite Aufsättigung machen, damit deine (offensichtlich ziemlich leeren) B12-Speicher endlich mal richtig voll werden. Um deine Speicher wieder zu füllen, brauchst du insgesamt rund 5000 µg B12.

    Da von einer Spritze aber niemals die volle Dosis in die Speicher aufgenommen wird, sondern - je nach B12-Präparat - nur etwa 16 % (Cyanocobalamin) bis 45 % (Hydroxycobalamin), muss man zusammengerechnet doch weit mehr als nur 5000 µg spritzen.

    Ich würde dir folgendes Vorgehen vorschlagen: 3 x in der Woche jeweils 1500 µg Hydroxycobalamin intramuskulär (pro Spritze werden ca. 600 µg in die Speicher retiniert), das ganze 3 Wochen lang, bis du insgesamt 9 Spritzen intus hast. Danach sollte dein Speicher endlich mal voll sein und dann sollte eine Spritze á 1500 µg intramuskulär alle drei Monate (subkutan alle 2 Monate) reichen, um deine B12-Speicher auch kontinuierlich gefüllt zu halten.

    Wenn du in der Schweiz kein Hydroxycobalamin kriegen kannst (keine Ahnung, ob es das da gibt, am besten mal in einer Apo bzw. beim Arzt nachfragen) und nur Cyanocobalamin zum Spritzen zur Verfügung hast, brauchst du deutlich mehr Spritzen, um deine Speicher wieder zu füllen: nämlich 31 Stück á 1000 µg (pro Spritze werden nur ca. 160 µg in die Speicher retiniert).

    Würde dann - damit es nicht so lange dauert - das ganze so handhaben: 5 mal pro Woche je eine Spritze á 1000 µg intramuskulär, fortlaufend für 6 Wochen. Danach dann eine Spritze Cyanocobalamin á 1000 µg einmal im Monat zur Aufrechterhaltung der Speicher.

    Genaue Begründungen, wieso, weshalb, warum findest du übrigens im Lexikon unter Vitamin B12.

    Liebe Grüße
    Jutta

  8. #18
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von ürsu
    Registriert seit
    02.05.05
    Ort
    Steffisburg
    Beiträge
    294

    Standard AW: neue Werte bitte um Beurteilung danke

    hallo zämä
    hallo liebes forum

    eben habe ich wieder meine neuen werte erhalten.

    TSH 0.36 (0.35-4.94) April 2011 0.30
    ft3 4.75 (2.6-6.4) 56.58 % April 2011 4.39
    ft4 13.5 (9.1-23.8) 29.93 % April 2011 12.8
    TPO Ak 226.8 U/ml < 5.6 April 2011 186.1

    B12 411 <125 Mangel wahrscheinlich
    125-300 Mangel möglich
    >300 Mangel unwahrscheinlich
    25-OH-Vit D3 (HPLC) 34 >30 normale Vit D Versorgung
    30-6 Vit D Insuffizienz
    <6 Vit D Mangel
    Ferritin 95 21.8-275.0
    Albumin 38.9 35-52
    anorg Phosphor 1.02 0.87-1.45
    Calcium 2.29 2.19-2.54
    Calcium korrigiert 2.32 2.20.2.60

    Dazu hätte ich einige Fragen

    Was ist Albumin ?
    Was heisst Calcium korrigiert ?
    Bei den TPO-Ak ist beim Wert den ich erhalten habe ein Stern was bedeutet dass der Wert ausserhalb des Referenzbereiches sei. Was heisst das ?
    Warum sind den die TPO-Aks wieder so nach oben geschnellt ?

    Feststellung:
    seit April 2011 habe ich jeden Monat eine Vit B12 Spritze erhalten. der Wert hat sich demzufolge ein bischen nach oben Korrigiert im April war er 270.


    Ich danke Euch allen bereits zum voraus für Euren Kommentar zu meinen Fragen und Werten.


    einen ganz lieben Gruss aus der Schweiz

    ürsu

  9. #19
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von ürsu
    Registriert seit
    02.05.05
    Ort
    Steffisburg
    Beiträge
    294

    Standard AW: neue Werte bitte um Beurteilung danke

    hallo zämä
    hallo liebes forum

    eider hat sich mit den leerschlägen das ganze ganz undeutlich verzogen darum hier noch einmal mit punkten ergänzt

    eben habe ich wieder meine neuen werte erhalten.

    TSH ......................................0.36........ ........... (0.35-4.94)............................................. ............ April 2011 0.30
    ft3 .......................................4.75 ....................(2.6-6.4) .........56.58 % .......................................April 2011 4.39
    ft4 .......................................13.5 .....................(9.1-23.8) .......29.93 % .......................................April 2011 12.8
    TPO Ak .................................226.8 ...................U/ml < 5.6 .................................................. .........April 2011 186.1

    B12 ......................................411 ......................<125 Mangel wahrscheinlich
    .................................................. .......................125-300 Mangel möglich
    .................................................. ........................>300 Mangel unwahrscheinlich

    25-OH-Vit D3 (HPLC) .................34 ........................>30 normale Vit D Versorgung
    .................................................. .........................30-6 Vit D Insuffizienz
    .................................................. ..........................<6 Vit D Mangel

    Ferritin ....................................95 ..........................21.8-275.0
    Albumin ...................................38.9 ........................35-52
    anorg Phosphor .........................1.02 ........................0.87-1.45
    Calcium ...................................2.29 .........................2.19-2.54
    Calcium korrigiert .......................2.32 ........................2.20.2.60

    Dazu hätte ich einige Fragen

    Was ist Albumin ?
    Was heisst Calcium korrigiert ?
    Bei den TPO- Ak ist beim Wert den ich erhalten habe ein Stern was bedeutet dass der Wert ausserhalb des Referenzbereiches sei. Was heisst das ?
    Warum sind den die TPO-Aks wieder so nach oben geschnellt ?

    Feststellung:
    seit April 2011 habe ich jeden Monat eine Vit B12 Spritze erhalten. der Wert hat sich demzufolge ein bischen nach oben Korrigiert im April war er 270.


    Ich danke Euch allen bereits zum voraus für Euren Kommentar zu meinen Fragen und Werten.


    einen ganz lieben Gruss aus der Schweiz

    ürsu

  10. #20
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von ürsu
    Registriert seit
    02.05.05
    Ort
    Steffisburg
    Beiträge
    294

    Standard AW: neue Werte bitte um Beurteilung danke

    hallo liebes forum

    eben habe ich wieder einmal meine neuen werte erhalten

    TSH 0.3 0.35-4.94
    FT3 4.51 2.6-6.4
    FT4 14.1 9.1-23.8
    TPOAK 274.6 <5.6
    TSI -0.3 negativ <1.0 graubereich 1.0-1.5 positiv > 1.5

    B12 353 <125 Mangel wahrscheinlich 125-300 Mangel möglich >300 Mangel unwahrscheinlich
    Kreatinit 88 77-115
    eGFR (MDRD4) >60 ml/min/1.73m2 >60


    ich bitte euch doch herzlich meine werte zu beurteilen..

    dazu habe ich auch noch einige fragen:

    - für was ist kreatinit ????
    - was ist eGFR (MDRD4) ????

    Ich glaube es hat sich bis jetzt als gut erwiesen, dass ich wenigstens bei jeder kontrolle alle 3 monate eine vitamin B12 spritze machen lasse. der wert ist jetzt auf350-400 gestiegen


    einen ganz lieben gruss aus der schweiz und für alle wünsche ich nur das beste

    gruss
    ürsu

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •