Seite 2 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 55

Thema: An alle Wohlfühler!

  1. #11
    Benutzer
    Registriert seit
    27.04.05
    Beiträge
    31

    Lächeln extremer Wohlfühler

    Ft3 3,2 pg/ml (1,71-3,71) 74,5%
    Ft4 1,9 ng/dl (0,7-1,48) 153,85 %

    Liesi

  2. #12
    Benutzer Avatar von Ronnie
    Registriert seit
    30.08.05
    Ort
    Wien
    Beiträge
    199

    Lächeln Noch ein Wohlfühler!

    TSH <0,030 (0,340 - 4,820)
    ft3 3,11 pg/ml (1,8 - 4,6)
    ft4 0,78 ng/dl (0,59 - 1,17)

    (Kann aber auch an den neuen Herztabletten liegen, dass ich so fit bin wie noch nie )

    lg Ronnie
    Geändert von Ronnie (13.04.06 um 08:54 Uhr)

  3. #13
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von SkylineHx
    Registriert seit
    17.10.05
    Ort
    Geht keinen was an
    Beiträge
    620

    Standard Hallo Ihr lieben

    Ich habe das Gefühl das die meisten Leute hier einen FT4 Wert über 100 haben und sich damit Super fühlen. Meine Ft´s sind bei: T4 70% und T3 knapp 76% und mein TSH ist bei 0,91 und ich fühle miich damit scheiße

  4. #14
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von SkylineHx
    Registriert seit
    17.10.05
    Ort
    Geht keinen was an
    Beiträge
    620

    Standard Sorry

    Keine % :-))))

    FT3: 3,67 (2,0-4,2)

    FT4: 1,43 (0,8-1,7)

  5. #15
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    08.09.05
    Ort
    Cottbus
    Beiträge
    2.318

    Standard

    Hallo Pierre,

    kann es sein, dass Du ganz schön ungeduldig bist?
    Aber das ist normal, geht vielen so...

    Die Aussage, dass hier jede/r einen fT4 über der Norm zu haben scheint, um sich wohl zu fühlen, stimmt so nicht. Manche fühlen sich bei hohen Werten sogar schlecht. Die Einstellung ist also sehr individuell.

    Schau mal hier eine Umfrage zu diesem Thema:
    Wohlfühldosis? Bei welchen prozentualen Werten fühlst Du Dich gut eingestellt?
    http://www.ht-mb.de/forum/showthread...ohlf%FChldosis

    LG, Elfchen

  6. #16
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.05
    Beiträge
    478

    Standard

    Hallo Ingma,
    ich hatte mal Werte, damit hätte ich Bäume ausreissen könnnen:
    FT3 3,9 pg/ml (2,0-4,2)
    FT4 18,3 pg/ml (8,0-18)

    TSH 0,01
    Liebe Grüsse, An e
    Geändert von Anne B (13.04.06 um 09:51 Uhr)

  7. #17
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von SkylineHx
    Registriert seit
    17.10.05
    Ort
    Geht keinen was an
    Beiträge
    620

    Standard Ja Elfchen

    Das bin ich:-)) ungeduldig wie sau.-))
    ISt aber denk ich normal wenn man den ganzen Tag nichts zu tun hat.-(((
    Ich kann leider nicht arbeiten. Sonst wäre es vieleicht halb so schlimm.
    Ja diese scheiß ungedult. UNd das problem ist das ich schon gute Werte habe( relativ) und mich trotzdem noch fühle wie mit einen TSH über 10 ca.
    Da stimmt doch was nicht

  8. #18
    Benutzer mit vielen Beiträgen Avatar von Kerstin G.
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    1.740

    Standard

    Mir geht es seit langem schon gut.
    Aber mit der Feineinstellung geht es mir noch viel besser.

    Meine Werte vom 23.09.05
    FT3 4.60 (1.8-4.6)
    FT4 1.99 (0-9-1.7)
    TSH -<0.05

    Allerdings hab ich schon ca 1 1/2 Wochen vor der BE die Dosis gesenkt weil ich gemerkt habe, dass ich in ÜF bin.

    Meine Dosis tägl. 1 1/4 Novothyral 100 und 50 L-Thyroxin.
    Ich nehme also tägl. 175 T4 und 25 T3.

    Liebe Grüße
    Kerstin

  9. #19
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    06.07.05
    Beiträge
    18

    Standard Wohlfühlwerte

    Hallöchen,

    meine Wohlfühlwerte unter LT 100:

    ft3 3,1 pg/ml (2.0 - 4.2)
    ft4 1,5 ng/dl (0.8 - 1.7)

    Grüße von
    Ulli

  10. #20
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    03.05.05
    Beiträge
    3.968

    Standard

    Hallo Ingma,
    so, nun sind meine neuen Werte da. Sie sind soweit ich es in Erinnerung habe schlechter als die letzten, aber ich fühle mich unter der Einnahme von Thybon wesentlich besser Vielleicht liegt es daran, dass ft3 und ft4 nun näher aneinander liegen. Tatsächlich ist mein ft4 runtergegangen - mein Gott, bin ich froh, dass ich mit der T3-Einnahme auf EUCH gehört habe und nicht weniger T4 genommen habe! Danke nochmal!

    Nun aber:
    TSH 0,07 µU/ml (0,4-4,0)
    fT3 3,3 pg/ml (2,2-4,7)
    fT4 1,4 ng/dl (0,8-2,0)

    Und damit geht es mir echt gut. Vielleicht beizeiten nochmal ein bisschen T4 nachlegen. Immerhin fühle ich mich endlich wieder leistungsfähig und nicht mehr müde.

    Liebe Grüße, Mela

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •