Seite 5 von 71 ErsteErste ... 23456781555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 702

Thema: UF Zeichen,die nicht in Listen stehen

  1. #41
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    26.04.05
    Ort
    Rhein-Neckar-Kreis
    Beiträge
    507

    Standard Ähh, Rikki

    Das mit dem Beckenboden kommt mir bekannt vor, als es mir im Grunde ohnehin schlecht ging, und ich mal ausnahmsweise was zum Lachen fand, verging mir das aus anderen Gründen auch sofort wieder..... http://www.cheesebuerger.de/images/m...aurig/a030.gif . Und seit meiner Dosiserhöhung ist dieses Problem auch vorbei http://www.cheesebuerger.de/images/m...hlich/a020.gif

    LG Karin

  2. #42
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.05
    Beiträge
    3.990

    Standard @ Ellen aus HH


    Hallo Ellen,
    eine geschwollene Zunge mit seitlichen Zahneindrücken steht eigentlich für eine Störung des Verdauungssystems (möglicherweise Magen).

    LG von Kassandra

  3. #43
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.07.05
    Beiträge
    23

    Daumen hoch

    Hallo triebi,

    deine liste entspricht meinen Symptomen 100%,das gibt es doch gar nicht!Was ich noch zufügen möchte,ist eine gefühlsveränderung oder besser Empfindungsänderung.Ich weiß nicht,wie ich es nennen soll.Also,ich reagiere überempfindlich auf Verhalten meiner familie,Freunde,Kollegen....Am besten ein Beispiel:Ich rufe meine beste Freundin an,erreiche sie 2,3 mal nicht.Sie ruft aber auch nicht zurück.Früher hätte ich grdacht:"Na,wo treibtdie sich wieder rum,oder was hat sie denn für ein Streß..."Jetzt denke ich sofort,dass sie nichts mit mir zu tun haben will,das ich sie nerve oder ich überlege,was ich falsches getan oder gesagt habe.So geht es mir häufig,ich gehe manchmal mit inem Mißtrauen durch die Welt,unfassbar.Ich versuche dagegen anzugehen,aber manchmal endet es darin,dass ich in Tränen ausbreche,weil die ganze Welt so schlimm ist.Verstehst du,was ich ausdrücken will?
    Jetzt noch zu den Kieferproblemen!Meine ganze Misere vor 3 Jahren fing mit plötzlich auftretenden Kieferschmerzen an,ich bin sogar zum Zahnarzt-Notdienst gegangen.Der meinte,ich hätte eine Verstauchung des Kiefergelenks und ich solle mal ein paar Tage nur Brei essen.Klasse!Einen Tag später verließ mich dann meine Stimme und kam für 2,5 Monate nur noch krächzend zu Besuch.Endgültig war es dann Hashimoto.Ich hatte die Kieferschmerzen schon immer heimlich im Verdacht mit Hashi in Verbindung zu stehen......
    Wortfindungsstörungen sind auch sehr ausgeprägt und immer dann am schlimmsten,wenn man sie ÜBERHAUPT nicht gebrauchen kann......
    Meine Handschrift hat sich auch sehr verflüchtigt,ich dachte schon immer,ich bekäme Alzheimer,da treten auch solche SChriftbildveränderungen auf,noch dazu die Vergeßlichkeit.Uff,bin ich froh,dass es sowas häufiger gibt.
    Ich hoffe,ich habe im richtigen Maß geantwortet.Einen schönen Tag noch
    Pius

  4. #44
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.05
    Beiträge
    388

    Standard

    hallo wenn ich in eine uf falle schlafen mir arme oder hände ein das nervt ganz schön LG MEL

  5. #45
    Benutzer
    Registriert seit
    21.06.05
    Beiträge
    123

    Standard

    hallo, wollte mal meine symptome aufzählen. hab zwar noch keine eindeutige diagnose. besuche in den nächsten 2 wochen noch 2 ärzte....

    diffuser haarausfall
    dünnes haar
    haarausfall an augenbrauen und wimpern
    kaum haarwuchs auf dem kopf
    extreme müdigkeit
    leicht reizbar, genervt, nervös
    leichtes schwitzen
    feuchte hände
    trockene haut
    schlafstörung

    gedächtnissschwäche
    konzentrationsschwierigkeiten
    angeschwollene lymphknoten
    lichtempfindlich
    haarschaftanomaliene (pili torti, monilethrix)
    einschlafen von armen und beinen
    vergesslich
    rückenschmerzen / brennender schmerz vorallem im sitzen
    rheumatische beschwerden in knieen und händen
    aggressionen

    schwindelanfälle bei geringer höhe
    erhöhter augendruck
    trähnende augen
    fremdkörpergefühl im auge
    dunkelfärbung der gesichtshaut um den mund
    tunnelblick / entferntes sehen
    mangelnde körperbehaarung
    erhöhte allergiebereitschaft
    sodbrennen
    aufschrecken in der einschlafphase


    bei meinem letzten punkt, habe ich mir schon so einige prellungen im zug geholt als ich vor lauter müdigkeit dann plötzlich gegen den vordersitz getreten habe :-) na gott sei dank sass dort kein anderer fahrgast !

    aber können nicht alle symptome auch andere ursachen haben ? ich möchte nichts von euch herunterspielen, aber ich denke viele leute haben unsere symptome. vielleicht hängt vieles von der tagesform ab ?!?!

    ciao

  6. #46
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    24.04.05
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    378

    Standard

    Hallo Rikki!
    Tolle Idee!
    Ich glaube es ist schon fast alles geschrieben, wollte aber meinen Senf auch noch dazu geben:
    - Einschlafen der Hände
    - unerträgliches frieren
    - geschwollene Zunge mit Zahnabdruck an den Rändern
    - Haarausfall
    - müde und unkonzentriert
    - starker Tinnitus
    - Gelenkschmerzen
    - ich vergesse Namen
    - und Zahlen (Telefonnummern und Geheimnummern kenne ich dann gar nicht mehr.)
    - und bin gereizt!
    - Gewichtszunahme
    Ein schönes Wochenende!
    LG
    Bettina

  7. #47

    Standard

    Hallo Rikki,

    Nun werde ich meinen Senf aber auch mal dazu tun,

    sehr fettiges Gesicht, mit ganz kleinen pickelchen und weissen stippen,

    meine beine schlafen sehr oft ein,

    und Abends wird mir immer Übel,

    hat das mit dem fettigen Gesicht vielleicht noch jemand von euch? : na und das andere wurde ja schon alles geschrieben,



    liebe grüsse, martina

  8. #48
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    617

    Standard

    Jau Martina,
    habe auch eher eine fettige Gesichtshaut -die aber morgens sehr trocken ist...Im laufe des Tages wird sie immer fettiger.Und ich habe viele Mitesserchen-besonders im Bereich der Nase und des Kinns.

    Gruß
    Mone

  9. #49

    Standard

    Hallo mone,

    bei mir ist das so, wenn ich morgens aufwache, habe ich eine fettige Gesichtshaut, und dann reinige ich mein gesucht, und so nachmittags wird mein Gesicht wieder fettig, normaler weisse , müsste man doch bei UF eine trockene haut haben naja so kann man sich irren.

    liebe Grüsse, martina

  10. #50
    Benutzer mit vielen Beiträgen
    Registriert seit
    23.04.05
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    5.040

    Standard .

    Hallo!

    Ich hab auch das Problem mit der geschwollenen Zunge mit Zahnabdrücken in UF. Die geschwollene Zunge ist in einem Fachbuch, das ich habe, übrigens auch als UF-Zeichen aufgeführt.

    Meine persönlichen UF-Anzeiger sind außerdem:

    Blähbauch und Völlegefühl (lange bevor es zu richtiger Verstopfung kommt). Das Gefühl, gegessenes unheimlich langsam und auch schlechter zu verdauen.

    schmerzende Daumengelenke, manchmal auch nur ein schmerzendes Fingergelenk (komischerweise nicht an allen Fingern).

    Alles mögliche Fallenlassen und das Gefühl, die Hände gehorchen einem gar nicht richtig und sind total "plump".

    Geschwollene Finger, beim Faustmachen spannt die Haut an den Fingergelenken.

    Sehr schnell fettende Haare.

    Liebe Grüße
    Jutta

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •